Die Geräte im John Harris sind auf dem neuesten Stand. © John Harris Fitness

 

So erreichen Sie Ihre Fitnessziele

Das neue Jahr steht bevor und ganz Wien bastelt an der Liste mit den guten Vorsätzen. Ganz vorne dabei: der Wunsch, schlank, gesund, fit und sportlich zu sein. John Harris Fitness hat CLUB WIEN ein paar Tipps für den Einstieg verraten.

Wie trainiere ich richtig? Viele Menschen wollen fit werden und scheitern oft schon ganz am Anfang. Sich überwinden, den richtigen Trainingsplan wählen, die Balance finden: All das ist ohne Unterstützung schwierig. Bei John Harris Fitness helfen Expertinnen und Experten dabei, den Einstieg in ein gesünderes Leben zu schaffen.

Individuelles Training bringt Erfolge

"Als Neueinsteigerin oder Neueinsteiger sollte man sich bewusst Zeit für Training und Gesundheit nehmen", sagt Ulrich Steiner, Cheftrainer bei John Harris. "Und wirklich regelmäßig zum Training kommen. Dabei hilft es, fixe Tage im Terminkalender freizuhalten." John Harris Fitness verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz im Training und setzt die modernsten Methoden und Techniken zur Unterstützung ein, zum Beispiel die iDXA-Körperanalyse. Die Methode zeigt den Körper- und Fitnesszustand und hilft, ein Training individuell maßzuschneidern.

Das Angebot in den Clubs geht weit über Laufbänder und Hanteln hinaus. "Wir bieten das umfangreichste Angebot an Medizin- und Trainingskompetenz, aktuelle Trends, modernste Geräte und Ausstattung, exklusive Wellnessbereiche, Aerobic-Kurse, Massagen und noch vieles mehr", so Steiner. CLUB WIEN-Mitglieder erhalten die erste Tageskarte oder ein Startpaket um 50 Prozent ermäßigt.

 

Sicherheit steht an erster Stelle

Jede und jeder Trainierende hat ihre beziehungsweise seine ganz persönlichen Anforderungen. "Die Wahl des richtigen Trainings hängt immer stark vom gesetzten Ziel ab. Habe ich als Leitmotiv zum Beispiel Stabilisation und Kräftigung des Rückens, so unterscheidet sich das geeignete Workout stark von dem für Gewichtsabnahme oder Maximalkraft. Erst wenn das Ziel gefunden und klar definiert ist, kann durch eine ausgebildete Trainerin oder einen ausgebildeten Trainer ein individuell angepasster Trainingsplan erstellt werden", sagt Steiner. Beim Training selbst stehen die korrekte Ausführung und die Sicherheit immer an erster Stelle.

Mit Vorsätzen und hohen Zielen sind die Trainerinnen und Trainer bestens vertraut. Um diesen gerecht zu werden, baut John Harris auf ein umfangreiches Angebot. "Uns ist wichtig, dass jede und jeder etwas findet, egal ob man Muskeln aufbauen, Gewicht abnehmen, einfach Spaß am Tanzen haben will oder einen mentalen Ausgleich braucht", so Steiner. Teil der Philosophie ist ein breites Kursangebot von Aqua Fitness, Rückengymnastik, Salsa Aerobic, Sixpack, Harris Pump, Yoga, Pilates bis hin zu Meditation.

Gute Betreuung macht den Unterschied

Ein großes Thema sind auch Zivilisationsbeschwerden wie Rückenprobleme oder Übergewicht. "Speziell bei solchen Problemen ist eine persönliche Betreuung der Kunden ausschlaggebend", sagt Steiner. Diese kann zum Beispiel bei Beschwerden in der Wirbelsäule in Form eines Personal Trainings mit einer Trainerin oder einem Trainer mit sportwissenschaftlichem oder trainingstherapeutischem Hintergrund erfolgen. "Oder auch gemeinsam in der Gruppe in den verschiedenen Aerobic-Kursen. Für die genannten Probleme wäre beispielsweise der Fitnesskurs Back Health ideal um Schmerzen zu lindern beziehungsweise proaktiv den Rücken zu stärken."

Ein Erfolg ist das Training, wenn aus den guten Vorsätzen eine Leidenschaft wird. "Für mich, und auch für viele unserer Gäste, ist Sport mehr als ein einfaches Hobby. Es ist ein ganz bestimmter Lebensstil, der viele Aspekte des Alltags beeinflusst, wie Ernährung, Freizeitgestaltung, soziales Umfeld und vieles mehr", sagt Steiner. Als Trainer hat er oft miterlebt, wie aus einer Freizeitbeschäftigung eine Lebensphilosophie wird.

Wer beim Training seine Ziele erreicht, meistert auch Herausforderungen im Job oder in der Familie souveräner. "Wichtig ist, das Training abwechslungsreich und progressiv zu gestalten. Wenn man den Körper immer wieder neu fordert und unterschiedliche Bewegungsformen ausprobiert, schafft man es, den Körper auf alle Anforderungen im Alltag bestens vorzubereiten."

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

06. Dezember 2018 - 31. Jänner 2019

Wir verlosen: 3 Monatskarten für John Harris Fitness

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen