Auf der WIKAM gibt es viele Schmuckstücke zu entdecken, vielleicht sogar eine Altwiener Teekanne. © Kunsthandel Reisch

 

Vorteilsclub-Freizeittipps für das Wochenende von 4. bis 6. Juni 2021

Dieses Wochenende können Sie auf dem Flohmarkt oder bei der Kunstmesse nach Schätzen suchen. Außerdem: Wiens Natur lockt im Frühsommer. Wir wünschen eine schöne Zeit!

Egal wohin es Sie am Wochenende verschlägt, bitte achten Sie darauf, den aktuellen Corona-Bestimmungen Folge zu leisten.

WIKAM Special

Die WIKAM ist eine der traditionsreichsten Kunst- und Antiquitätenmessen Europas und seit 40 Jahren der Hotspot für klassische und zeitgenössische Kunst. Von 5. bis 13. Juni feiert die Messe nach zwei Absagen ein Comeback und ruft ein Fest der Kunst aus. Ausgesuchte Galeristinnen, Galeristen, Kunst- und Antiquitätenhändlerinnen und -händler werden im Palais Ferstel ein famoses Angebot an Schmuckstücken präsentieren. Von antiken Teppichen bis hin zu Gemälden und Skulpturen: Auf der WIKAM bleiben keine Wünsche offen.

  • Wann: Samstag, 5. Juni, bis Sonntag, 13. Juni

  • Wo: 1., Strauchgasse 4

  • Öffis: U3 bis Herrengasse

  • Infos: ferstel.wikam.at

**************************

Bewegung findet immer Stadt

Die aktuelle Situation ist für Hobbysportlerinnen und -sportler mit vielen Einschränkungen verbunden. Doch gerade jetzt gilt, aus herausfordernden Monaten BEWEGTE Zeiten zu machen. Auf der Plattform der Initiative "Bewegung findet Stadt" finden Sie eine strukturierte Übersicht aller momentan bekannten Möglichkeiten für Sport in Wien - was wann, wo und wie ausgeübt werden kann. Mit Updates zu laufenden Entwicklungen, geltenden Verordnungen und vor allem zu dem sich ständig erweiternden Angebot möchte die Initiative der Stadt Wien eine gute Orientierungshilfe, Unterstützung, Starthilfe und Motivation für Ihren Tatendrang in den kommenden Monaten bieten. So wird die Suche nach dem täglichen Sportprogramm ein Kinderspiel und der Freude an der Bewegung steht auch in nächster Zeit nichts mehr im Weg.

**************************

Regionalpark DreiAnger entdecken

Der Regionalpark DreiAnger ist ein Naturwunder im Norden Wiens. Zwischen Süßenbrunn, Gerasdorf und Stammersdorf gibt es tolle Routen für Wanderinnen und Wanderer, auf denen man die Natur nach Lust und Laune entdecken kann. Bei schönem Wetter geht sich vielleicht sogar ein bisschen sonnenbaden beim Süßenbrunner Teich aus.

Wir haben den Park schon besucht, mehr dazu lesen Sie unter diesem Link.

***************************

Sonnscheinbazar

Wer auf Flohmärkten zuschlagen möchte, ist oft gezwungen, extrem früh aufzustehen. Das gilt nicht nur für die Besucherinnen und Besucher, sondern auch für die Standlerinnen und Standler. Nicht so beim Sonnscheinbazar. Seit 2019 gibt es den Wochenendflohmarkt für Langschläferinnen und Langschläfer. Los geht’s erst um 10 Uhr, man hat also genug Zeit, für ein ausgedehntes Wiener Frühstück. Aktuell findet der Bazar jeden Samstag und Sonntag in den Wiener Werks Hallen - Objekt 19 statt.

  • Wann: Samstag, 5. Juni, und Sonntag, 6. Juni 2021

  • Wo: 11., 2. Haidequerstraße 1/19

  • Öffis: S80, 76A, 76B bis Haidestraße

  • Infos: mondscheinbazar.at

***************************