Wien macht seinem Ruf als Romantik-Metropole auch am Valentinstag alle Ehre. © iStockphoto

So romantisch ist der Valentinstag in Wien

Am 14. Februar feiert die ganze Welt den Tag der Liebenden. Die Romantik-Hochburg Wien ist da natürlich keine Ausnahme. CLUB WIEN hat einige der kuscheligsten Ideen und Aktionen für Sie zusammengestellt.

Wien wird seinem Ruf als eine der romantischsten Städte der Welt einmal mehr gerecht. Diesen Valentinstag gibt es für Liebende die Qual der Wahl: Tiergarten, Museum oder doch in die Therme? CLUB WIEN hat die besten Valentinstags-Specials der Stadt für Sie aufgelistet.

Valentinstag-Special im Tiergarten Schönbrunn

Wussten Sie, dass Pinguine einander ein ganzes Leben lang treu bleiben? So romantisch kann das Tierreich sein. Was wäre am Valentinstag also schöner, als händchenhaltend durch den Tiergarten Schönbrunn zu turteln? Das wissen auch die Betreiberinnen und Betreiber des Zoos. Wer am 14. Februar das Kennwort "Valentinstag" nennt, bekommt zwei Karten zum Preis von einer. Und: Um 14 Uhr wird eine einstündige und kostenlose Führung angeboten, in der man Wissenswertes über das Liebesleben der Tiere erfährt.

Unsere Stadt - zu zweit

Eine Valentinstag-Führung gibt es auch im Jüdischen Museum Wien. Egal ob frisch verliebte Turteltäubchen, Verlobte oder Verheiratete: Paare sind herzlich eingeladen. Quer durch die Dauerausstellung, das Schaudepot und das Archiv erzählen Stücke wie Eheringe oder Verträge romantische Geschichten. Zur Einstimmung gibt es im Café Eskeles ein Glas koscheren Sekt.

Kunst Haus Wien

"In Love with Nature", also "Verliebt in die Natur", heißt das Valentinstag-Special im Kunst Haus Wien. Paare, aber auch Singles können an einer exklusiven Führung durch die aktuelle Fotoausstellung mit Kuratorin Verena Kaspar-Eisert teilnehmen. Wie der Name schon verrät, steht dabei die Beziehung zwischen Natur und Mensch im Vordergrund. Los geht's um 17 Uhr, im Aktionspreis von acht Euro ist auch ein abschließendes Glaserl Sekt enthalten.

Romantikurlaub in Oberlaa

Kurzurlaub am Valentinstag? Die Therme Wien bietet genau das. Der "Relax! Tagesurlaub" für zwei um 140 Euro entführt in eine eigene Relax-Lounge mit Snacks, Liegen und Sauna. Damit nicht genug: Im Thermenrestaurant GenussReich wird am 14. Februar ein dreigängiges Romantikdinner kredenzt. Zu haben ist das von 12 bis 20 Uhr.

Wiener Eistraum

Viel romantischer geht's nimmer: Vor der prächtigen Kulisse des Rathauses Hand in Hand Runden auf dem Eis zu drehen ist der Inbegriff eines stimmungsvollen Valentinstags. Noch dazu findet man beim Wiener Eistraum auch ein kulinarisches Angebot, das alles bietet, von erlesen bis deftig. Wo sonst hat man die Wahl zwischen Austern, Grammelknödeln und Fish & Chips?

Vorwiegend romantisch

Der Verein "Freunde der Kammermusik" lädt ins Josefstädter Bezirksmusem. Unter dem Motto "Vorwiegend romantisch" gibt es einige Valentinstag-Highlights wie den Auftritt des Pianisten Norman Shetler. Musikalisch darf man sich auf Werke von Johannes Brahms, Robert Schumann und Carl Maria von Weber freuen. Der Eintritt ist kostenlos, Spenden sind willkommen.

Liebeserklärung an Wien

CLUB WIEN hat sich umgehört: Warum lieben Wienerinnen und Wiener ihre Stadt? © Stadt Wien/Bohmann Verlag

Vorteilspartner CLUB WIEN

City Pilates & Yoga Studio

Mit der CLUB WIEN-Vorteilskarte erhalten Sie 10 Prozent Ermäßigung auf Pilates- und Yoga- Gruppenstunden und Workshops.

Erfahren Sie mehr 29625

Biohof N°5

Die Weingärten am Biohof N°5 werden in liebevoller Handarbeit kultiviert und auch per Hand gelesen. CLUB WIEN Mitglieder erhalten 10% Rabatt beim Weinkauf ab Hof.

Erfahren Sie mehr 45077

Madame Tussauds

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten 25 Prozent Ermäßigung auf das Erwachsenen- bzw. Kinder-Ticket.

Erfahren Sie mehr 45427

SiMM City

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten 10 Prozent Ermäßigung auf ausgewählte Events. Alle ermäßigten Tickets im Überblick gibt es auf www.wien-ticket.at/clubwien.

Alle Vorteilspartner