© Bohmann / Rene Wallentin
© Bohmann / Rene Wallentin
© Bohmann / Rene Wallentin
© Bohmann / Rene Wallentin
© Bohmann / Rene Wallentin
© Bohmann / Rene Wallentin
© Bohmann / Rene Wallentin
© Bohmann / Rene Wallentin
© Bohmann / Rene Wallentin
© Bohmann / Rene Wallentin

Führung im Volkskundemuseum

Anlässlich seines 100-jährigen Bestehens begibt sich das Volkskundemuseum Wien auf die Spuren des "Österreichischen". CLUB WIEN verloste Führungsteilnahmen exklusiv für Mitglieder.

Was bedeutet Heimat und wer nutzt den Begriff wofür? Dieser Frage geht das Volkskundemuseum in seiner Jubiläumsausstellung "heimat : machen" nach. Anhand von Alltagsgegenständen aus der eigenen Sammlung wird gezeigt, wie sich der Begriff im Laufeder Geschichte verändert hat und zum Spielball der Politik wurde.

Volkskundemuseum in Wien

  • Ausstellungstitel: "heimat : machen. Das Volkskundemuseum in Wien zwischen Alltag und Politik", bis 11. März 2018
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr
  • Wo: 8., Laudongasse 15-19
  • Öffis: Straßenbahn 33 oder 5 bis Laudongasse
  • Weitere Infos unter volkskundemuseum.at
  • 2 Euro Ermäßigung für CLUB WIEN Mitglieder!