Vienna Classic Days: Ein Festival, bei dem sich alles um alte Automobile und Motorräder dreht. Der CLUB WIEN war live dabei! © Bohmann /Rene Wallentin
Das "Kaiserpaar" Franz und Sisi eröffnet die Vienna Classic Days mit Gefolge und Walzertanz. © Bohmann/Rene Wallentin
Die stimmungsvollen Walzerklänge werden bald vom Brummen der Motoren leicht übertönt. © Bohmann/Rene Wallentin
An die 200 Fahrzeuge machten sich beim Rathaus auf den Weg © Bohmann/Rene Wallentin
Beim CLUB WIEN Stand konnten sich die Besucher über das vielfältige Angebot des CLUB WIEN informieren. © Bohmann/Rene Wallentin
Zahlreiche Goodies warteten auf die CLUB WIEN-Mitglieder © Bohmann/Rene Wallentin
Wer noch nicht Mitglied ist, kann es gleich vor Ort werden - und sofort sein Glück am Glücksrad versuchen! © Bohmann/Rene Wallentin
CLUB WIEN ist die kostenlose Vorteilswert der Stadt Wien. © Bohmann/Rene Wallentin
Die beliebte CLUB WIEN Badeente © Bohmann/Rene Wallentin
Vienna Classic Days: Ein Festival, bei dem sich alles um alte Automobile und Motorräder dreht. Der CLUB WIEN war live dabei! © Bohmann /Rene Wallentin

Vienna Classic Days

Liebevoll restaurierte Auto-Legenden, eine Ring-Parade, eine traditionelle Zeitreise mit Wettbewerb und ausgezeichnete kulinarische Verköstigung - das waren die Vienna Classic Days.

Seit 18 Jahren begeistern die Vienna Classic Days Fahrende und Zuseher gleichermaßen. Rund 200 Oldtimer drehten am Wochenende des 18. und 19. August ihre Runden durch die Innenstadt und über die Höhenstraße.
Der CLUB WIEN war mit Zelt und Bulli und vielen CLUB-Geschenken auch heuer wieder mit dabei.