Eine gute Idee ist immer der erste Schritt. YouTube-Star Joanna Zhou gibt ihr Wissen gerne weiter. Und auch für ein Fan-Selfie ist immer Zeit. © diego5/Andreas Tischler

Erfolgreicher YouTube-Star: Das braucht's dafür ...

Joanna Zhou gehört zu den bekanntesten österreichischen YouTuberinnen. Rund zwei Millionen Fans folgen ihr auf ihren Kanälen. Wie sie das geschafft hat und worauf es bei einer YouTube-Karriere ankommt, hat sie uns im Interview verraten.

Schmuck ist ihre Leidenschaft, Fashion und Style sind ihre täglichen Begleiter und smarte Life Hacks ihre ganze Welt. Joanna Zhou stellt pro Woche zwei neue Videos online, in denen sie ihrer Fangemeinde kreative Bastelanleitungen gibt. Da wird hier mal schnell ein neuer Ohrring gefertigt und da aus Nutella ein reichhaltiger Lippenbalsam hergestellt. Spaß und Freude am Werken inklusive. Doch gute Ideen sind nicht alles. Auf die Umsetzung und die richtige Kommunikation kommt es an. Hat man beides gut gelöst, steht einer erfolgreichen Online-Karriere nichts im Weg.

CLUB WIEN: Mit deinen zwei YouTube-Kanälen "Maqaroon" und "Cute Life Hacks" gehörst du zu den erfolgreichsten österreichischen YouTuberinnen. Wie bist du zu YouTube gekommen?

Joanna Zhou: Ich habe anfangs Schmuck gemacht und das dann per Video festgehalten. Bald habe ich gemerkt, wie toll meine Videos ankamen. Darum habe ich immer öfter Videos erstellt, und den Zuseherinnen und Zusehern gefällt’s.

Was sind die ersten Schritte auf dem Weg zu einer erfolgreichen YouTuberin beziehungsweise einem erfolgreichen YouTuber? Und vor welchen Herausforderungen steht man als Neuling?

Am Anfang ist es sehr wichtig, eine tolle Idee und sehr viel Zeit für die Interaktion mit den Zuseherinnen und Zusehern und der Community zu haben. Da lernt man viel. Und man baut mit jedem hochgeladenen Video eine größere Reichweite auf. Zusätzlich ist es wichtig, Trends und Video-Formate zu kreieren.

Was ist deiner Meinung nach wichtig, um heute einen erfolgreichen YouTube-Kanal aufzubauen?

Es ist wichtig, dass aus einer tollen Idee heraus regelmäßige Video-Formate werden. Nur wer regelmäßig neue Videos hochlädt und den Fans zu verstehen gibt, welche Inhalte sie erwarten können, wird auch wachsen. All das sind wichtige erste Schritte zum Erfolg einer YouTuberin und eines YouTubers.

Stichwort Equipment: Was braucht man am Anfang unbedingt? Was kann man sich sparen?

Es ist heutzutage recht einfach zu starten. Eine gute Kamera, ein Schnittprogramm, das es sogar schon im Abo gibt, und ein wenig Licht- und Ton-Equipment reichen schon aus, um passable Videos zu drehen.

Woher nimmst du deine Inspiration für neue Videos?

Ich schaue mir viele YouTube-Videos an und versuche auch, neue Trends von Apps und Pop-Culture zu erkennen. Die dienen mir als Inspiration für meine eigenen Videos.

Siehst du dich als Influencer? Wenn ja, wie macht sich dein Einfluss bemerkbar?

Influencer ist sicherlich ein Branchenbegriff. Ich finde Creator noch viel besser, weil mir das Gestalten von Videos und auch das direkte Feedback online richtig viel Spaß bereiten. Und natürlich macht es mir Freude zu hören, wenn meine Videos meine Fans zu ihrer eigenen Kreativität inspirieren.

Hast du Tipps für YouTube-Neulinge?

Ja, einfach mal gestalten. Am wichtigsten ist es, sich zu trauen und erste Videos hochzuladen. Dann immer auch auf die Reaktionen des Publikums achten.

Als Jurymitglied des YouTube-Wettbewerbs der Stadt Wien und CLUB WIEN übernimmst du eine wichtige repräsentative Rolle. Wie gehst du damit um?

Ich freue mich sehr darauf, die Bewerberinnen und Bewerber kennenzulernen und sie bei ihrem eigenen Weg zum erfolgreichen YouTube-Star zu unterstützen. Als Vorbereitung werde ich mir die Bewerbungen alle gut ansehen.

Die Jurymitglieder tragen gegenüber den teilnehmenden angehenden YouTube-Stars eine große Verantwortung, worauf wirst du während des Wettbewerbs besonders achten?

Lisa und ich – wir beide betreiben den YouTube-Kanal "Cute Life Hacks DE" – werden uns ansehen, wie toll die Ideen der Bewerberinnen und Bewerber sind und wie sie vorhaben, diese für ein ganzes Jahr lang auf ihren Kanälen umzusetzen. Wir freuen uns schon sehr auf viele Teilnahmen und Beiträge.

Lust bekommen und bereits eine eigene kreative Video-Idee im Kopf? Hier geht's direkt zur Teilnahme am Wettbewerb.

Vorteilspartner CLUB WIEN

MUK Privatuniversität der Stadt Wien

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten einen ermäßigten Kartenpreis auf ausgewählte Veranstaltungen an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.

Erfahren Sie mehr 31137

SEGWAY Touren – SEGWAY to go

Schweben Sie mit dem SEGWAY durch Wien!

Erfahren Sie mehr 43950

Natürliche Körperpflege aus Österreich

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten 10 Prozent Ermäßigung auf den Einkauf im Webshop.

Erfahren Sie mehr 44418

Hochwertige Pflege für Bart, Haut und Seele

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten 10 Prozent Ermäßigung auf den Einkauf im Webshop.

Alle Vorteilspartner