Wiens Fernwärmenetz wird dank der neuen Großwärmepumpe noch effizienter. © Bohmann

Mitteleuropas stärkste Wärmepumpe

Am Kraftwerksstandort Simmering wird die größte und leistungsstärkste Großwärmepumpe Mitteleuropas errichtet. Damit werden neue Maßstäbe für die Wärmeerzeugung in Wien gesetzt.

Die neue Pumpe wandelt die Abwärme des Kraftwerks, die bisher nicht nutzbar war, direkt in Fernwärme um. Die Anlage pumpt Wärme mit einer thermischen Leistung von 27 Megawatt in die Wiener Haushalte. Sie wird zukünftig 25.000 Wiener Haushalte mit umweltfreundlicher Fernwärme versorgen können und dabei 40.000 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen. Die offizielle Inbetriebnahme der Anlage ist für Ende 2018 geplant.

Das Video zeigt die Funktionsweise der Pumpe.

Das Wiener Fernwärmenetz wird nun auch von einer Großwärmepumpe gespeist. © Stadt Wien/Bohmann Verlag

Vorteilspartner CLUB WIEN

Bank Austria Kunstforum Wien

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten 25 Prozent Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

Erfahren Sie mehr 31124

Lazerfun - Lasertag Spiel, Spaß & Action

Beim Lasertag Spielen sind schleichen, ducken, verstecken - höchste Konzentration, eine schnelle Reaktionsfähigkeit und Teamgeist der Schlüssel zum Erfolg.

Erfahren Sie mehr 43440

Oberes Belvedere

Mehrere tausend Werke aus acht Jahrhunderten umfasst die Sammlung des Belvedere. 2018 wirft das Museum mit der Neuaufstellung der Sammlung einen spannenden Blick aus neuer Perspektive auf die Werke von Gustav Klimt, Oskar Kokoschka, Egon Schiele und Co.

Erfahren Sie mehr 45089

teco7 Fußballcamps

teco steht für Technik & Koordination, 7 benennt die Anzahl der Trainingsschwerpunkte. Die teco7 Trainingsmethode umfasst mehrere hundert innovative Übungen und richtet sich an jugendliche Fußballer im Alter von 5 bis 14 Jahren.

Alle Vorteilspartner