Die MS Wien vor Anker bei der Schiffstation Schwedenplatz. © Bohmann/Andrew Rinkhy

So schön ist Wien vom Wasser aus

Die eleganteste Art, die blaue Donau zu erleben, ist auf einem Schiff. Die DDSG Blue Danube ist die Nummer eins auf der Donau und CLUB WIEN-Vorteilspartner. Auf dem Deck eines der Schiffe lernt man Wien von einer völlig neuen Seite kennen.

Fast geräuschlos legt die MS Wien beim Schwedenplatz ab und nimmt Kurs Richtung Spittelau. Den Gästen im Restaurant und auf dem Freideck kann man die Aufregung ansehen. Eine Schifffahrt ist eben doch etwas Besonderes, auch für Kapitän Mathias Krista. Dabei kennt er - mittlerweile in seiner fünften Saison - die Donau wie seine Westentasche.

Traumjob Kapitän

"Es gibt einfach immer etwas Neues zu entdecken", sagt Krista. Er fing als Lehrling bei der DDSG Blue Danube an und hat hier seinen Traumjob gefunden. "Ich bin täglich am Wasser und an der frischen Luft und das Schifffahren ist doch immer noch eine Herausforderung." Die MS Wien entführt heute zu einer Stadtrundfahrt und schippert mit sieben Kilometern pro Stunde gemütlich dahin. "Stromabwärts, also bei der Rückfahrt, fahren wir dann schneller", sagt Krista.

Wien, Wachau und mehr

Die DDSG Blue Danube, Österreichs größtes Personenschifffahrtsunternehmen, hat ein breites Angebot an Schiffen und Fahrten. Der CLUB WIEN-Vorteilspartner bietet neben Stadtrundfahrten und Fahrten in der Wachau auch eine Reihe an Themenfahrten an. Diese punkten mit Buffet und Livemusik und erfreuen sich großer Beliebtheit. Egal ob Admiralsbrunch mit Seemannschor oder Country-Western-Ausfahrt: Die Themenfahrten sind ein Publikumsmagnet. CLUB WIEN-Mitglieder erhalten auf Themenschifffahrten in Wien und der Wachau zehn Prozent Ermäßigung. Bei Linienschifffahrten in Wien und der Wachau sowie beim sonntäglichen Ausflug von Wien nach Dürnstein erhalten CLUB WIEN-Mitglieder sogar 20 Prozent.

Mathias Krista ist in seiner fünften Saison als Kapitän. © Bohmann/Andrew Rinkhy

Faszination Donau

Aber was macht die Faszination Schifffahrt aus? Für Krista ganz klar: ein neuer Blickwinkel auf die Welt und dem Alltag entkommen. "Die meisten Menschen kennen Wien nur vom Ufer aus. Hier auf dem Schiff sieht man Wien aber von einer ganz neuen Seite", so Krista. Das ist keine Übertreibung. Links und rechts geben sich die Wahrzeichen Wiens die Klinke in die Hand, von der Urania bis zum Otto-Wagner-Schützenhaus. Graffitis geben der Fahrt einen bunten Rahmen. Die Hochhäuser scheinen noch ein bisschen höher zu sein und am Horizont taucht langsam die goldene Kuppel der Müllverbrennungsanlage Spittelau auf.

Mittendrin statt nur dabei

Auf dem Schiff fühlt man sich wie losgelöst. "Den ganzen Stress der Stadt, die Hektik und den Alltag kann man einfach beiseite lassen", sagt Krista. "Die Ruhe auf der Donau ist einzigartig." Auf der MS Wien kann man die Seele baumeln lassen. In der offenen Lounge auf dem rückwärtigen Freideck stehen die Gäste und blicken gebannt auf die Stadt. Im Gegensatz zu Zug- oder Busfahrten ist man auf dem Schiff mittendrin in der Natur. Was ist eigentlich der Lieblingsabschnitt von Kapitän Krista? "Ganz schwer zu sagen. Vielleicht die Wachau, zwischen Krems und Melk. Zwischen den Weinbergen zu fahren, hat etwas Besonderes, das ist richtig idyllisch."

Sehenswürdigkeiten so weit das Auge reicht, hier etwa die Müllverbrennungsanlage Spittelau. © Bohmann/Andrew Rinkhy

Kurz nach Döbling hat die MS Wien ihr Ziel erreicht und setzt zur Wende an. Der Wellengang ist so sanft, man könnte fast vergessen, dass man auf einem Schiff ist. Auf der Rückfahrt treibt der Donaukanal das Schiff voran und allzu bald erreicht die MS Wien wieder die Schiffsstation Schwedenplatz. Die Gäste stoßen noch einmal auf den Ausflug an und Mathias Krista verabschiedet sich persönlich von seinen Gästen. 

Am Ufer stehen schon die nächsten Gäste und warten ungeduldig darauf, dass sich für sie der Anker lichtet. 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

04. April 2018 - 03. Juni 2018

Wir verlosen: 5 x 2 Wachau-Schifffahrten mit der DDSG Blue Danube

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

MS Admiral Tegetthoff

Die MS Admiral Tegetthoff ist das Flaggschiff der DDSG Blue Danube. Wir haben die Vorbereitungen zu einem Country Barbecue auf dem beliebten Schiff begleitet. © Stadt Wien/Bohmann Verlag

Vorteilspartner CLUB WIEN

Emma’s Book – Bücher aus Kinderzeichnungen

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten 10 Prozent Ermäßigung auf alle Bücher und Wandbilder.

Erfahren Sie mehr 42885

Chocolate Museum Vienna

20 Prozent Ermäßigung auf die Eintrittskarte mit der CLUB WIEN-Vorteilskarte.

Erfahren Sie mehr 44647

Das MuTh – Musik & Theater

Kammermusik, Kinderopern, Klänge aus aller Welt oder die Konzerte der Wiener Sängerknaben – das vielfältige Programm des MuTh erfreut sich regen Zuspruchs.

Erfahren Sie mehr 44962

Madame Tussauds

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten 25 Prozent Ermäßigung auf das Erwachsenen- bzw. Kinder-Ticket.

Alle Vorteilspartner