Die Grabstätte von Beethoven am Wiener Zentralfriedhof. © Schaub-Walzer/PID

 

CLUB WIEN-Freizeittipps für das Wochenende von 4. bis 6. September 2020

Dieses Wochenende kann man quasi mit Beethoven spazieren gehen und sich dann eine Pause in der neuen MQ-Libelle gönnen. CLUB WIEN wünscht eine schöne Zeit!

#wienwohntbesser

Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal und die gesamte Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen laden zu rund 50 Terminen ein, die Information und Unterhaltung bieten. Darüber hinaus werden Backstage-Einblicke rund ums Wohnen und die Arbeit der Dienststellen erlauben. Die WienerInnen erwartet eine Leistungsschau samt umfassendem Serviceangebot. Höhepunkt ist der Aktionstag am 4. September, der im 21. Bezirk im Karl-Seitz-Hof feierlich begangen wird. Die Wohnhausanlage wird abends beleuchtet, zudem tritt der 1. Wiener Gemeindebauchor auf und ein Open-Air-Kino sorgt für einen unvergesslichen Abend.

**************************
 

Eröffnung - "MQ Libelle"

Am 4. September eröffnet im MuseumsQuartier am Dach des Leopold Museums die schönste Kulturterrasse Wiens. Die MQ Libelle bietet bei freiem Eintritt einen Überblick über die Innenstadt und bis zu den Wiener Hausbergen. Als BesucherIn ist man ganz oben und trotzdem mittendrin im lebhaften Geschehen des größten Kulturareals Europas.

***************************
 

Singen im Herbst

Das Wiener Volksliedwerk hat mit seinem -Offenen Singen- im Rhythmus der vier Jahreszeiten einen Trend entfacht. Menschen aller Generationen und unabhängig von Stand und Begabung treffen sich am idyllischen Stadtrand von Wien, um mit Leiter Herbert Zotti und Christine Enzenhofer unbefangen zu singen: Wienerlieder, Volkslieder, Schlager, Operettenmelodien ...

**************************


Spaziergänge durch Wien - Beethoven: Spaziergang auf den Spuren eines Genies

Beethoven lebte fast 35 Jahre lang in Wien, er wechselte mehr als 50 Mal die Wohnung und trat an zahlreichen Orten auf. Die Spuren des Komponisten sind daher endlos viele. Wir wollen das Musikgenie anlässlich seines 250. Geburtstags ehren. Im Anschluss an den Spaziergang besteht die Möglichkeit das Pasqualatihaus individuell zu besichtigen. Anmeldung per E-Mail erforderlich.

**************************
 

Film Festival 2020

Das Film Festival auf dem Rathausplatz ist seit drei Jahrzehnten ein fixer Bestandteil des Wiener Sommers. Die einzigartige Mischung aus Kultur, Kulinarik und dem einmaligen Charme des Wiener Rathauses lockt Abertausende Gäste. 2020 geht das Festival mit einem neuen Sicherheitskonzept an den Start, dem Genuss unter freiem Himmel tut das aber keinen Abbruch. Dieses Wochenende können Sie folgende Konzertaufzeichnungen erleben: 4. September: "Die Zauberflöte" - von Wolfgang Amadeus Mozart, 5. September:  Musical "I am from Austria", 6. September: Carmen - von George Bizet.

**************************