Beim Argus Bike Festival gibt es für Sie, neben tollen Angeboten, faszinierende Shows mit unglaublichen Tricks. © Argus Bike Festival

 

Argus Bike Festival: Rauf auf's Rad!

Was einst mit einem kleinen Festival für Radbegeisterte begann, ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Wiener Festivallandschaft: das Argus Bike Festival am Wiener Rathausplatz. Der CLUB WIEN ist natürlich wieder mit dabei!

Auf Österreichs größtem Fahrradevent dreht sich alles rund um das Fahrrad in all seiner Vielfalt. Der Wiener Rathausplatz wird auch heuer wieder zum Treffpunkt für Radbegeisterte und Sportinteressierte.

Seit bereits 1999 gibt es das Argus Bike Festival. Heuer wird das Fahrradevent um tolle Highlights erweitert. In einem großen Messezelt am Rathausplatz erwarten die Besucherinnen und Besucher über 100 Ausstellerinnen und Aussteller mit den neuesten Fahrradprodukten und spannenden Angeboten. Zudem können sie E-Bikes, Fahrräder oder auch Lastenfahrräder testen und erwerben. Auch für kleine Fahrradfans gibt es in der Fahrrad-Kinderwelt tolle Angebote. Kulinarisch sorgen Streetfood-Trucks für allerbeste Qualität und jede Menge geschmackliche Highlights.

Programmhöhepunkte

  • Große Fahrradmesse
    Die Messe ist eine gute Gelegenheit, um sich einen Überblick über Trends, Innovationen, Marken, Modelle und Radreisen zu verschaffen. Mit dabei: rund 100 Ausstellerinnen und Aussteller.
  • Dirt-Jumper
    Im Jahr 2018 kamen die Dirt-Jumper zurück auf den Wiener Rathausplatz, und auch heuer wird es sie wieder geben – die DIRT BATTLE VIENNA, der ultimative Contest bei dem die Wertungen aus Highjump und Best-Trick kombiniert werden. Es werden sich wieder einige der besten Fahrer aus der FMBA-World-Pro-Tour messen. Wir können uns auf radikale Tricks und Sprünge bis zu acht Metern Höhe freuen! Für sportliche Höhepunkte ist also gesorgt, für die passenden Vibes sorgt – DJ Mosaken.
  • E-Bike-Testparcours
    Den größten E-Bike-Test Österreichs mit allen wesentlichen E-Bike-Modellen und -Marken gibt es auch heuer wieder am Wiener Rathausplatz. Alle aktuellen Antriebssysteme können ausprobiert und verglichen werden.
  • Transport mit dem Fahrrad
    
Transportfahrräder, Kinderkutschen oder auch Rad-Anhänger können ebenso ausprobiert werden wie Gepäcksträger und Rad-Taschen.
  • Falter-Fahrrad-Flohmarkt 

    Ideal, wenn das alte Rad schnell verkauft oder ein günstiges gebrauchtes Rad gekauft werden soll. Anders als bei herkömmlichen Flohmärkten muss man beim Verkauf nicht selbst am Flohmarkt stehen: Einfach das Rad abgeben und abends wiederkommen und den Verkaufserlös abholen, falls das Rad eine Interessentin oder einen Interessenten gefunden hat.
  • Vienna Jam mit Viki Gomez
    Nach dem Sensationserfolgt 2018 auch heuer wieder am Argus Bike Festival: der BMX-Flatland-Contest VIENNA JAM, bei dem österreichische und internationale BMX Flatland Profis zeigen was mit 20 Zoll auf flachem Asphalt alles möglich ist. Denn Flatland bedeutet: Gefahren wird am Boden. Die Tricks sind technisch sehr anspruchsvoll und super-stylisch, nicht nur wenn der 10-fache Weltmeister Viki Gomez aus Spanien performt. Die Dichte an internationalen Top-Fahrern wird wieder sehr hoch sein am Rathausplatz. Neben dem Jam, also dem gemeinsamen Fahren und Fachsimplen der Sportler, gibt es auch die Möglichkeit in den Sport reinzuschnuppern. Der mehrfache Weltmeister und Red Bull Athlet Viki Gomez (Spanien) und der Wiener Flatland Local Sebastian Grubinger bieten am Samstag und Sonntag mehrmals täglich Workshops für alle Interessierten an. Einfach vorbeikommen, die Räder stehen bereit!
  • Trial-Show mit Dominik Raab
    Dominik Raab ist Mountainbike und Street Trial Profi. Er verwandelt jede Stadt zu einem Hindernisparcours. Auf der internationalen Showbühne hüpft er von Kontinent zu Kontinent und zählt zu den weltbesten und gefragtesten Trialbikern. Dominik Raab war jahrlang fixer Bestandteil des Argus Bike Festivals. Auf Initiative der AUVA wird Dominik heuer zum 20 Jahre Jubiläum wieder seine spektakulären Street-Trial-Shows am Rathausplatz zeigen. Und dazu gibt es Trial-Workshops vom Profi! Jeder kann mitmachen, einfach vorbeikommen und anmelden, Räder und Schutzausrüstung werden von der AUVA bereitgestellt.

Schwingen Sie sich auf Ihr Rad und besuchen Sie am 30. und 31. März das Argus Bike Festival. Wenn Sie noch kein Fahrrad haben, dann nichts wie los - am Bike Festival finden Sie sicher Ihr perfektes Rad oder erhalten die besten Tipps und Tricks zum Fahrradkauf.

Auch unser CLUB WIEN-Bulli wird gemeinsam mit der Initiative Bewegung findet Stadt am Argus Bike Festival vertreten sein. Sie kennen die Vorteilswelt der Stadt Wien noch nicht? Am Festival haben Sie die Möglichkeit, sich bei unserem CLUB WIEN-Bulli über die kostenlosen Clubevents, Gewinnspiele und Rabattaktionen von CLUB WIEN zu informieren. Die Registrierung als CLUB WIEN-Mitglied ist kostenlos und ohne Bindung. Der kleine rote Oldtimer wartet mit vielen tollen Goodies auf Sie.

ARGUS BIKE FESTIVAL

  • Wann: Samstag, 30. März und Sonntag, 31. März 2019 von 9 bis 18 Uhr
  • Eintritt frei!
  • Wo: 1., Rathausplatz 
  • Öffis: U2 bis Rathaus, Straßenbahnlinie 1,2, D, 72 bis Rathaus
  • Weitere Infos unter www.bikefestival.at