Auch waghalsige Stunts auf BMX-Rädern werden in der Stadthalle zu sehen sein. © Masters of Dirt/HIISHIIPHOTO.COM

 

Masters of Dirt geben wieder Vollgas

Waghalsige Tricks, die den Gesetzen der Physik trotzen. Von 15. bis 17. März 2019 ist es wieder so weit und die "Masters of Dirt" präsentieren sich in der Wiener Stadthalle. Der CLUB WIEN-Bulli ist auch vor Ort und hat viele Goodies mit im Gepäck.

Heuer wird bei Masters of Dirt unter dem Motto "Total Freestyle" wieder alles geboten, was das Motorsportfanherz begehrt. Und nicht nur das: Die Athletinnen und Athleten setzen auf BMX, Mountainbikes, Freestyle-Motocross-Maschinen, Quads, Buggys oder gar Schneemobilen die Gesetze der Physik außer Kraft. So kommt das Publikum aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Bei zahlreichen Shows an drei Tagen zeigen die Top-Athletinnen und -Athleten des M.O.D-Teams neue, atemberaubende Tricks, die bei den Zuseherinnen und Zusehern pures Adrenalin freisetzen.

CLUB WIEN-Bulli bei Masters of Dirt

Kennen Sie schon unseren CLUB WIEN-Bulli? Der rote Bus wird auch dieses Jahr bei Masters of Dirt vertreten sein und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über das Medienangebot der Stadt Wien sowie über kostenlose Clubevents, Gewinnspiele und Rabattaktionen des CLUB WIEN zu informieren. Die Registrierung ist kostenlos und ohne Bindung.

Halten Sie bei Masters of Dirt Ausschau nach dem roten Bus. Er hält viele Überraschungen für große und kleine Wienerinnen und Wiener in seinem Bäuchlein bereit.

Masters of Dirt Wien

  • Wann: Freitag, 15. März, bis Sonntag, 17. März 2019
  • Wo: Wiener Stadthalle, 15., Roland-Rainer-Platz 1
  • Öffis: U6 bis Stadthalle
  • Weitere Infos unter www.mastersofdirt.com