Forschungsfest on Tour Forschung erleben

Sie wollen wissen, was gerade in Wiens Wissenschaftsszene los ist? Dann sollten Sie am 30. September in die Seestadt kommen. Bei freiem Eintritt können Sie einen Tag lang wie die Profis forschen.

Erfahren Sie mehr

Laien als Stützen für die Forschung

Man braucht nicht zwingend einen Doktortitel, um einen Beitrag zu wissenschaftlichen...

mehr

Ein Tag unter ForstarbeiterInnen: "Achtung, Baum fällt!"

Wer hält die Stadt am Laufen? Die MitarbeiterInnen der Stadt Wien. Wir begleiten...

mehr

Medizin aus Pflanzenextrakt und Tiergift

Der Medizinchemiker Markus Muttenthaler erhält den ERC Starting Grant des Europäischen...

mehr

Wiener Wanderlust

Sie wandern gerne und wollen dabei die Natur genießen? Dann rüsten Sie sich auch mit dem...

mehr

Wiener Forschung sorgt für Furore

Egal ob der Kampf gegen den Schnupfen oder wegweisende Forschung in Labors: In Wien tut...

mehr

Mythen rund um die Müllentsorgung

Was kommt wohin, was ist verboten, und wann gibt's eine Anzeige? Wir räumen auf mit den...

mehr

Fahrzeuge der Stadt Wien vor den Vorhang

Die Serie "Im Cockpit" setzt die Seherinnen und Seher hinters Steuer, schaut unter die...

mehr

Das Wiener Wiesn-Fest lockt in die Tracht

Rein ins Dirndl oder die Lederhose. Um in Tracht zu feiern extra zur Wiesn nach München?...

mehr

Weitere Artikel

"Ich brauche dringend einen Kindergartenplatz!"

Christa B. freute sich riesig, als sie erfuhr, bald Pflegemutter sein zu dürfen. Schnell...

mehr

Rennautos aus dem TU-Stall

In 3,1 Sekunden von null auf 100. Wiener Technik-Studierende haben einen selbstfahrenden...

mehr

"Wir sind die Problemlöser"

Wer hält die Stadt am Laufen? Die MitarbeiterInnen der Stadt Wien. inwien.at war mit...

mehr

Gendermedizin kann leben retten

Frauen werden anders krank als Männer. Vor allem bei der Behandlung von Notfällen kann...

mehr

Parkchaos verhindern, Leben retten

Wer hält die Stadt am Laufen? Die MitarbeiterInnen der Stadt Wien. Wir begleiten...

mehr

Die Hauptsache ist, Deutsch zu lernen

Wien geht mit dem Jugendcollege neue Wege bei der Integration von Flüchtlingen:...

mehr

Für die Menschen unserer Stadt

An wen soll ich mich mit meinem Problem wenden? Vor dieser Frage stehen viele...

mehr

Aua, mein Kopf!

Nach einer feucht-fröhlichen Nacht dröhnt der Kopf? Viel Wasser, frische Luft und ein...

mehr

mehr