Die Tschauner Bühne pflegt die Kunst des traditionellen Stegreifspiels © Bettina Frenzel

Tschauner Bühne

Am 12.6. öffnet die Wiener TSCHAUNER BÜHNE für die Sommersaison 2018 ihre Pforten und hat bis September wieder vielfältigste Unterhaltung für Jung und Alt zu bieten.

Das Publikum sitzt im Freien und ist dank des mobilen Schiebedaches auch bei Regen auf der sicheren Sommertheater-Seite – einzigartig in Wien! Neben dem altbewährten klassischen Stegreiftheaterbereich und zahlreichen Gastspielen von Kabarett bis Musik, Sonntags-Matineen und Kinderprogrammen stehen heuer auch zwei brandneue Eigenproduktionen auf dem Programm:

Stegreif 2.0
HOTEL TSCHAUNER

Die Neue
Ein Stück Stegreif mit Musik
Vorstellungen (jeweils 19.30 Uhr): 12. Juni (Premiere), 13., 20., 21. Juni  /  4., 5., 6. Juli   /  14., 15., 16. August 2018

PFLANZ DER VAMPIRE
Das Grusical

Ein kabarettistisches Musical in drei Akten  von Markus Ch. Oezelt & Helmut K. Vavra
Vorstellungen (jeweils 19.30 Uhr): 17. Juli (Premiere), 18., 27., 28., 29. Juli   /  8., 9., 28., 29., 30. August 2018

Das Heurigenbuffet sorgt für das leibliche Wohl und bietet Getränke und kleine, herzhafte Speisen. Das traditionelle „Tschauner-Menü“ besteht aus einer Knacker und einem kleinen Bier oder Spritzer und erfreut sich großer Beliebtheit.

Also: Viel Vergnügen in der Tschauner Bühne!

Tschauner Bühne

  • Spielzeit: 12. Juni bis 8. September 2018
  • Adresse: Maroltingergasse 43, 1160 Wien
  • Mehr Infos und Programm: www.tschauner.at
  • Kartenbestellung: E-Mail: kartenattschauner.at  | Telefon 01 914 54 14 
  • Öffnungszeiten Theaterkassa: von 2. Mai bis 6. Juni Dienstag und Mittwoch von 15.00 bis 19.00 Uhr ab 12. Juni während der laufenden Spielsaison Mo – Fr von 15.30 – 20.00 Uhr Sa u. So von 17.30 – 20.00 Uhr

Vorteil für CLUB WIEN Mitglieder

  • 10 Prozent Ermäßigung