© Theater Spielraum

Theater Spielraum

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten im Theater Spielraum 2 Euro Ermäßigung.

Das Theater SPIELRAUM im alten Erika-Kino wurde am 8. November 2002 eröffnet. Der Umbau und die Renovierung des ehemals "ältesten durchgehend bespielten Kinos der Welt" (1900 beziehungsweise 1909 bis 1999) wurde von der Stadt etwa zu einem Drittel mitgetragen. Der Rest wurde durch private Mittel, Förderer und einen großen Anteil an Eigenleistungen aufgebracht.

Das Theater SPIELRAUM besteht aus dem ehemaligen Kinosaal als flexiblem Theaterraum (mit 50 bis maximal 126 Plätzen), dem Studio (einem flexiblen Theater- oder Probenraum mit 30 Plätzen) und dem Foyer mit Theatercafé und Galerie. Das gesamte Theater ist barrierefrei und rollstuhlgerecht eingerichtet.

Das Theater SPIELRAUM steht für professionelles Literatur- und Schauspielertheater. Wir widmen uns der Entdeckung und Wiederentdeckung von Stücken oder Stückprojekten mit konkret gesellschaftspolitischem Inhalt und setzen uns dabei respektvoll und neugierig auch mit klassischen Theatertexten auseinander.

CLUB WIEN-Mmitglieder erhalten die Eintrittskarte um 16 statt 18 Euro.
Pro CLUB-Karte maximal 2 ermäßigte Karten.

Kartenreservierung per E-Mail oder Anrufbeantworter jederzeit möglich!
Sollte eine Produktion andere Vollpreise als Euro 18 verlangen, gilt sinngemäß die nächste Ermäßigungsstufe laut Aushang.