Seit 1972 kann man unter der Ruprechtskirche mindestens sechsmal in der Woche alle Stilrichtungen des Jazz hautnah "live" erleben. © www.jazzfotos-brunner.at

Jazzland

Mit der CLUB WIEN-Vorteilskarte erhalten Sie 20 Prozent Ermäßigung auf den Eintrittspreis im Jazzland.

Als das JAZZLAND 1972 gegründet wurde, gab es nur eine lokale heimische Szene. Durch die Pionierarbeit, internationale Stars mit heimischen Musikern zusammen zu führen, hat das Jazzland das Wiener Kulturleben um den Jazz als die Musikform des 20.Jahrhunderts bereichert.

Neben so gut wie allen prominenten heimischen Musikern traten weit über 300 US-Stars im Keller unter der Ruprechtskirche auf. Das JAZZLAND versucht dem Jazz die Möglichkeit zu geben, alle Nischen und Facetten der Musik, die in der hektischen Entwicklung der letzten Jahrzehnte teilweise unerforscht übergangen wurden, neu und ausführlich auszuloten.

Gastronomisch bietet das JAZZLAND seinen Gästen solide Wiener Küche mit internationalen Garnierungen - Wiener Schnitzel und Cevapcici, diverse Nudelgerichte, gebackenen Käse und ein berühmt-berüchtigtes Bohnengulasch, das viele Gäste immer und immer wieder gustieren.
 

Vorteil für CLUB WIEN-Mitglieder

  • 20 Prozent Ermäßigung auf den Eintrittspreis
     

Jazzland

  • Adresse: 1010 Wien, Franz-Josefs-Kai 29
  • Telefon: 01 / 533 25 75
  • E-Mail: office@jazzland.at
  • Öffnungszeiten: Täglich außer Sonntag ab 19 Uhr geöffnet,  Livemusik ab 21 Uhr.
  • Infos und Programm unter:  www.jazzland.at