© Mozarthaus Vienna

Auf den Spuren einer Legende

In der Domgasse 5 befindet sich die einzige Wiener Wohnung Mozarts, die bis heute erhalten ist. CLUB WIEN-Mitglieder erhalten Ermäßigungen auf Eintritt und Konzerte.

In der Domgasse 5 befindet sich die einzige Wiener Wohnung Mozarts, die bis heute erhalten ist. Hier logierte der Komponist von 1784 bis 1787 geradezu herrschaftlich. An keinem anderen Ort hat das Musikgenie mehr Musik komponiert als hier. Das Mozarthaus Vienna präsentiert Leben und Werk des Musikgenies auf vier Ausstellungsebenen.

Im Mittelpunkt stehen Mozarts Wiener Jahre, die den Höhepunkt seines Schaffens darstellen. Dabei erfahren Besucherinnen und Besucher Details über den Komponisten. Die persönlichen Lebensumstände des Virtuosen, über seine Freundschaften und Leidenschaften stehen ebenfalls im Vordergrund.

Seit 2010 finden im Mozarthaus Vienna auch zahlreiche Konzerte statt. Beispielsweise wird die Tradition der Bösendorfer-Konzerte seither im gleichnamigen Saal des Mozarthaus Vienna fortgeführt. Die Konzerte fanden früher in der Bösendorfer Klavierfabrik in der Graf Starhemberg-Gasse statt.

Vorteil für CLUB WIEN-Mitglieder

  • 2 Euro Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis pro Person und Vorteilskarte
  • 5 Euro Ermäßigung auf den regulären Eintrittspreis bei allen eigenveranstalteten Konzerten des Mozarthaus Vienna

Mozarthaus Vienna

Video: Naschen im Mozarthaus Vienna

Schokolade, Nougat, Marzipan. Die herrliche Kombination geformt in einer Kugel rollen Kinder selbst im Mozarthaus Vienna. © Stadt Wien/Bohmann Verlag