© Katharina Schiffl / Madame Tussauds

Madame Tussauds

CLUB WIEN-Mitglieder erhalten 25 Prozent Ermäßigung auf das Erwachsenen- bzw. Kinder-Ticket.

Madame Tussauds eröffnete am 1. April 2011 im Wiener Prater seine Pforten. Mittlerweile gibt es weltweit 23 Standorte des traditionsreichen Wachsfigurenkabinetts neben Städten wie z. B. London, New York oder Hong Kong. Wer denkt, dass die Attraktion nur starre Wachsfiguren bietet, der irrt: Interaktive Kulisse laden BesucherInnen dazu ein, mit Taylor Swift Cocktails zu schlürfen, mit Michael Jackson den Moonwalk zu tanzen und gegen Albert Einstein im Wissensquiz anzutreten. Hier sind Selfies nicht nur erlaubt, sondern erwünscht!
Eine Erfahrung der besonderen Art ist außerdem die brandneue "Sisi Uncovered Experience": Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und sogar Schmecken sind Teil dieses Erlebnisses! Man folgt goldenen Fußspuren um Walzer zu tanzen und riecht an Schubladen die Wiener Straßen aus Kaiserin Elisabeths Zeiten. Emotion pur!

Mehr als 80 Wachsfiguren auf 2.000 Quadratmetern haben bereits im Wiener Prater ihr Zuhause gefunden. Historische Legenden wie Napoleon und Maria Theresia laden genauso auf ein Meet & Greet ein wie Katy Perry, Johnny Depp oder Conchita.

Der Herstellungsvorgang der Wachsfiguren ist noch immer derselbe wir vor über 200 Jahren bei der Gründerin Marie Tussauds. 20 KünstlerInnen arbeiten ein halbes Jahr lang an dem € 200.000 teurem Meisterwerk. Originale Requisiten und Kleidungsstücke der Stars, verleihen noch mehr Authentizität. Von der Vermessung über dem Wachsguss, dem Einsetzen des Echthaars sowie der Bemalung, wird auf jedes kleinste Detail geachtet.

All dies macht Madame Tussauds Wien zu dem Ort, wo Träume zur Realität werden und Legenden jeder Epoche aufeinandertreffen – ganz ohne Zeitmaschine und zum Greifen nah.

Aktuell: Die ultimative 90's Party im Madame Tussauds Wien
Bis Ende September wird das Wachsfigurenkabinett Mittelpunkt schriller Modetrends, Videospiele und jeder Menge Tanzmusik, denn eines der buntesten Jahrzehnte wird zum Leben erweckt: die 90er Jahre.
Highlights: 3 wachsechte 90er Stars und ein Neon-Bällebad, gefüllt mit 40.000 Bällen.

Madame Tussauds Wien

  • Adresse: Riesenradplatz 5-6, 1020 Wien
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag: 10 – 18 Uhr (letzer Einlass 17 Uhr)
    Sommerferien: 10 – 20 Uhr (letzer Einlass 19 Uhr)

Vorteil für CLUB WIEN Mitglieder

  • 25 Prozent Ermäßigung auf das Erwachsenen- bzw. Kinder-Ticket