Miniatur Tirolerland

Modellbau in Perfektion mitten in Wien: Im Miniatur Tirolerland sind die Höhepunkte des Alpenlandes Tirol im Maßstab 1:87 zu sehen. Clubmitglieder erhalten Ermäßigungen auf Eintrittskarten.

Einem Event in der Anlage der Bergisel-Schanze zusehen und nur zwei Minuten später beim Open Air-Konzert am Gletscher dabei sein? Und dreht da nicht ein Hai im Reschensee seine Runden? Und wieso geht plötzlich beim Begräbnis der Sargdeckel auf?

Im MINIATUR TIROLERLAND ist Staunen garantiert. Denn der Bauer auf der Tiroler Alm schwingt wirklich die Sense, obwohl er nur zwei Zentimeter groß ist. Auf den Panoramastraßen fahren tatsächlich Autos vorbildgetreu über die Berge. Und nicht zu vergessen: Die kühnen Bergbahnen Tirols, auf denen natürlich ein vielfältiger und lebendiger Betrieb stattfindet.

Damit aber noch nicht genug: Mehrmals in der Stunde bricht ganz sachte die Dunkelheit über das MINIATUR TIROLERLAND herein. Und dann gehen in den Wohnungen, Häusern und Almhütten tausende kleine Lichter an. Die rund einhundert fahrenden Autos, LKW und Busse mit leuchtenden Scheinwerfern, Rücklichtern und Blinkern stimmen dann ebenfalls in das Lichterkonzert ein.

Mehr als eintausend Gebäude, fünftausend Bäume, bis zu drei Meter hohe Berge und über 20.000 kleine Tirolerländer begeistern die Besucher. Liebevoll, originell und witzig gestaltete Szenerien garantieren viel Spaß und ständiges Staunen. Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Vorteil für CLUB WIEN Mitglieder

  • Erwachsene statt 10 nur 8 Euro
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren statt 6 nur 5 Eur
  • Freier Eintritt für alle bis 5 Jahre

MINIATUR TIROLERLAND

  • Saison 2017/18: November 2017 bis 25. März 2018
  • Öffnungszeiten: Freitag, Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr, in den Weihnachtsferien täglich geöffnet
  • Wo: 5., Franzensgasse 18
  • Öffis: U4 bis Kettenbrückengasse
  • Weitere Infos unter www.miniatur-tirolerland.at