31.JANUAR 2020 
Sport & Wellness
Beie einer Venusmuschel-Massage im Shofah Spa lässt es sich vortrefflich abschalten. © Fa. Ortscheit

Valentinstags-Romanze im Shofah Spa gewinnen

Lassen Sie es sich zum Valentinstag mit ihrer oder ihrem Liebsten gut gehen. Im Shofah Spa können Sie zusammen abschalten und dem Alltagsstress entfliehen. CLUB WIEN verlost ein Valentinstags-Package für zwei Personen.

Mit Fein- und Stilgefühl wurde das Shofah Spa im 9. Bezirk eingerichtet. Mitten in Wien werden Sie in diesem exklusiven Day Spa für die Dauer Ihres Aufenthaltes nach Thailand entführt. Der Schwerpunkt liegt auf der klassischen thailändischen Massage und auf exklusiven Aromatherapien. Sie haben in ihrer Heimat einen sehr hohen Stellenwert als Behandlungsformen im Gesundheitswesen. Auch im europäischen Raum gewinnen sie zunehmend an Bedeutung als anerkannte, alternative Heilmethode bei chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates.

Jeder braucht einen besonderen Ort, an dem es möglich ist dem Alltagsstress zu entfliehen und die Seele baumeln zu lassen. Bei einem verwöhnenden und wohltuendem Wellness- und Gesundheitsprogramm im Shofah Spa hat man die Möglichkeit, sich optimal zu regenerieren und viel Energie aufzutanken. Service wird hier groß geschrieben. Das breite Angebot aus fernöstlichen und westlichen Verwöhnprogrammen macht die Auswahl nicht immer leicht. Im Shofah Spa kümmern sich ausschließlich ganzheitlich ausgebildete Therapeutinnen und Therapeuten um Ihr Wohlbefinden.

Genießen Sie eine Auszeit zu zweit und gewinnen Sie eine Valentinstags-Romanze für zwei im Shofah Spa, bestehend aus einem prickelnden Fußbad, 60 Minuten betörender Venusmuschel-Massage, einem warmen Schoko-Soufflé und einem Gläschen Sekt zum Ausklang.

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

31. Jänner 2020 - 23. Februar 2020

Wir verlosen: 1 x ein Gutschein für ein Valentins-Package für 2 Personen inkl. Fußbad, 60min Massage und Warmes Schoko Soufflé

Hinweis: Sie müssen eingeloggt sein, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können!

Zum Login

Teilnahmeschluss: Sonntag, 23. Februar 2020