Das Stück "Der Winter tut den Fischen gut" geht in einem leeren Geschäftslokal im 14. Wiener Gemeindebezirk über die Bühne. © Anna Stöcher

 

Theater IG Fokus: "Der Winter tut den Fischen gut"

Die erste Produktion des Theaters IG Fokus geht in einem leerstehenden Geschäftslokal über die Bühne. CLUB WIEN verlost 2 x 2 Karten für die Vorstellung von "Der Winter tut den Fischen gut" am 28. Februar.

Das neu gegründete Theater IG Fokus geht neue Wege: In intimem wie exklusivem Rahmen mit maximal 25 Zuschauerinnen und Zuschauer werden sogenannte theaterfernen Orte bespielt. Dabei wird das Publikum direkt ins Bühnengeschehen integriert, muss aber nicht zwangsweise mitspielen. Es ist kein Mitmachtheater.

Die erste Produktion des Theaters IG Fokus ist eine Romanbearbeitung von Anna Weidenholzers "Der Winter tut den Fischen gut". In Kooperation mit jungen Modedesignerinnen und -designern aus Österreich wird ein leerstehendes Geschäftslokal in 80 Minuten wiederbelebt. Im Anschluss an jede Vorstellung können die ausgestellten Kleidungsstücke diverser Labels käuflich erworben werden.

Zum Stück

Maria Beerenberger ist fast 50 und seit zwei Jahren arbeitslos. Täglich kämpft sie mit dem Gefühl, nichts mehr wert zu sein. Oft fragt sie sich, worauf es in einem erfolgreichen Leben ankommen könnte. Gibt es spezielle Regeln, die man dafür einhalten muss? Hat Erfolg oder Misserfolg etwas mit höheren Mächten zu tun? Wie kann man in Zukunft Fehler vermeiden?

An einem kalten Winterabend untersucht Maria ihr bisheriges Leben: Im Rückwärtsgang durch die Zeit tauchen Erinnerungen an prägende Situationen, skurrile Begegnungen und verpasste Möglichkeiten auf. Immer weiter denkt sich Maria in ihre Vergangenheit, bis sie sich am Ende als siebenjähriges Mädchen gegenübersteht.

"Der Winter tut den Fischen gut" lädt zu einer humorvollen, berührenden Zeitreise durch das Leben einer Frau, die am Rande unserer Gesellschaft steht. In einer Bearbeitung von Margit Mezgolich wird Anna Weidenholzers vielbeachteter Romannun in einem verlassenen Gassenlokal aufgeführt - ein außergewöhnliches Theatererlebnis.

"Der Winter tut den Fischen gut"

  • Wo: Gassenlokal, 14., Hütteldorfer Straße 141/Eingang Gründorfgasse
  • Wann: 15., 16., 21., 22., 23. und 28. Februar 2019, 1., 2., 7., 8. und 9. März 2019
  • DarstellerInnen: Petra Strasser, Elisabeth Veit und John F. Kutil
  • Inszenierung und Romanbearbeitung: Margit Mezgolich
  • Raumausstattung: Agnes Hamvas
  • Kostüme: Katharina Kappert
  • Produktionsleitung: Liesa-Marie Wondraschek
  • Weitere Infos unter igfokus.wordpress.com

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

19. Dezember 2018 - 17. Februar 2019

Wir verlosen: 2x2 Karten für die Vorstellung am 28.2.

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Montag, 17. Februar 2019