Vorsicht: Wer sich bei "Push" verzockt, geht schnell leer aus. © Ravensburger

 

"Push" von Ravensburger gewinnen

Aus einem verdeckten Kartenstapel müssen die SpielerInnen die wertvollsten Karten sammeln und in einer Linie auflegen. Doch wer sich verzockt, geht schnell leer aus. "Push" sorgt mit unerwarteten Wendungen für Nervenkitzel. CLUB WIEN verlost 3 Exemplare.

Volles Risiko oder lieber Nummer sicher? In diesem schnellen Kartenspiel stellen die Spielerinnen und Spieler ihr Glück auf die Probe und sammeln die wertvollsten Karten, um das Spiel zu gewinnen. Zu Beginn liegen alle Karten als verdeckter Ziehstapel auf dem Tisch. Wer an der Reihe ist, deckt nacheinander beliebig viele Karten auf und legt sie in bis zu drei Reihen in die Tischmitte. Bei jeder gezogenen Karte stehen die Spielerinnen und Spieler vor der Entscheidung: Weitermachen, um noch mehr Punkte zu sammeln oder rechtzeitig aufhören und sich die beste Kartenreihe schnappen? Denn je höher die Kartenwerte, desto mehr Punkte bringen sie am Ende des Spiels.

Doch Vorsicht vor zu viel Übermut: Sobald Farbe oder Wert sich in einer Reihe doppeln und keine Karte mehr abgelegt werden darf, hat man sich verzockt und geht leer aus. Glück für die Mitpielerinnen und -spieler, sie teilen die Reihen unter sich auf. Für zusätzliche Schadenfreude sorgt der Farbwürfel: Wer ihn werfen muss, verliert alle Karten der gewürfelten Farbe. Ist der Ziehstapel aufgebraucht, endet die Partie und die Spielerin oder der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

"Push"

  • SpielerInnen: für 2 bis 6 SpielerInnen ab 8 Jahren
  • Preis: 9,99 Euro
  • Weitere Infos unter www.ravensburger.de

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

15. April 2020 - 18. Mai 2020

Wir verlosen: 3 x 1 Kartenspiel "Push" von Ravensburger

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Montag, 18. Mai 2020