Genießen Sie die bekanntesten Weihnachtslieder einmal anders und stimmen sich auf die vorweihnachtliche Zeit bei herrlichem Gesang ein. © Rene Langer

 

Stille Nacht?

Auch heuer gibt es wieder eine humorvolle Weihnachtstour mit Pecoraro & Pecoraro. CLUB WIEN verlost Karten für die Premiere des Konzert "Stille Nacht" am 6. Dezember im MuseumsQuartier.

Kammersänger Herwig Pecoraro zaubert mit seinem Sohn Mario von der großen Bühne im Museumsquartier feierliche Weihnachtsstimmung in die Herzen des Publikums. Begleitet von Mario’s Band und einem kleinen Orchester bringen die beiden dieses Mal auch traditionelles österreichisches Weihnachtsgut nach Wien.

Zum 200-jährigen Jubiläum des wohl schönsten und bekanntesten Weihnachtsliedes der Welt werden die beiden Künstler eine ganz besondere Version von "Stille Nacht" darbieten. Altbekanntes Liedgut wie "Still, Still, Still", "Süßer die Glocken nie klingen", "Oh Tannenbaum", aber auch klassische Meisterwerke wie J.S.Bachs "Ave Maria" sowie moderne Klassiker - "Feliz Navidad" oder "The Little Drummer Boy" - sorgen für einen stimmungsvollen Abend in der Vorweihnachtszeit. Für diese einzigartige Weihnachts-Tour hat Mario Pecoraro für das eingespielte Vater-Sohn Duo auch wieder eigene Songs geschrieben.

Ein musikalisches Fest zum Eintauchen in die schönsten Lieder und Geschichten zur Weihnachtszeit. Gesungen und erzählt von zwei herausragenden Sängern ihres Faches. Ein Abend, an dem sich die europäische Weihnachtstradition mit populärer Kunst verbindet.

Pecoraro & Pecoraro

  • Wann: 6. Dezember (Wien Premiere)
  • Wo: 7., Museums Quartier
  • Öffis: U3 bis Volkstheater, U2 bis MuseumsQuartier, Bim 46, 49 bis Volkstheater, Bus 48A bis Volkstheater
  • Weitere Infos unter www.pecoraro-pecoraro.com, Kartenverkauf unter oetickets.

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

07. November 2018 - 26. November 2018

Wir verlosen: 3 x 2 Karten für das Konzert "Stille Nacht" am 6. Dezember im MuseumsQuartier

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Montag, 26. November 2018