Die Schausammlung im Oberen Belvedere umfasst rund 18.600 Werke aus knapp 900 Jahren. Bild: Ouriel Morgensztern © Belvedere, Wien

 

Schausammlung des Oberen Belvedere: Karten zu gewinnen

Die Schausammlung des Oberen Belvedere präsentiert 800 Jahre Kunstgeschichte. Sie zeigt nationale wie internationale Arbeiten, z.B. von Gustav Klimt oder Franz Xaver Messerschmidt. Der Vorteilsclub verlost 10 x 2 Karten.

Gustav Klimts "Der Kuss", "Der Schaafkopf" von Franz Xaver Messerschmidt oder Gemälde von Ferdinand Georg Waldmüller gehören zu den Meisterwerken, die es im Oberen Belvedere zu bestaunen gibt. Insgesamt umfasst die Sammlung rund 18.600 Werke aus knapp 900 Jahren. Das Museum zeigt seine Schätze in immer wieder neuen Zusammenstellungen. Heimische Arbeiten werden dabei internationalen gegenübergestellt. Derzeit sind rund 430 Werke zu sehen. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auch auf neue Leihgabenbeziehungsweise Ankäufe freuen. Neu sind etwa Gustav Klimts Werke "Freundinnen" und "Mädchen im Grünen" sowie Arbeiten des ungarischen Konstruktivismus von László Moholy-Nagy, Anna Lesznai oder Etienne Beöthy.

Schausammlung im Oberen Belvedere

  • Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag 9 bis 18 Uhr, Freitag 9 bis 21 Uhr 
  • Wo: 3., Prinz Eugen-Straße 27
  • Öffis: Straßenbahnlinie D bis Schloss Belvedere

Das Belvedere hat derzeit coronabedingt geschlossen. Aktuelle Infos des Museums finden Sie unter www.belvedere.at

 

Gewinnspiel

Exklusiv für Mitglieder

22. April 2021 - 18. Mai 2021

Wir verlosen: 10 x 2 Karten für das Obere Belvedere

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Dienstag, 18. Mai 2021