Eine einfache Geschichte, eine böse Parabel: Das Kasperlspiel vom Meister Siebentot © Grafisches Büro / Theater Nestroyhof Hamakom

 

Das Kasperlspiel vom Meister Siebentot

Eine musikalische Horrorshow über den Aufstieg eines Populisten, die Verweigerung der Erkenntnis und die Macht der Dummheit. CLUB WIEN verlost 5 x 2 Karten für die Vorstellung am 19. November.

Drachs Kasperl ist eine leblose Schaubudenfigur, ein Wurstel aus Watte und Sägespänen, der statt eines Herzens einen Mechanismus im Leib trägt, der ihm ermöglicht, die Sprache des Volks zu kopieren, zu verarbeiten und in manipulativer Art zurückzuspielen, um mehr und mehr Macht zu erlangen. Der Mechanismus kommt dabei nicht von allein in Gang – die Liebe und das Blut des Volkes sind vonnöten. Ein jeder brave Bürger bekommt einen Kasperlhut, die selbsterschaffenen Riesen werden besiegt und Kasperl wird König. Ob die ganze Geschichte aber wirklich stattgefunden hat, darüber ist sich am Ende niemand so recht im Klaren. Dem Kasperl jedenfalls, hat es sehr viel Spaß gemacht. 

 

Das Kasperlspiel vom Meister Siebentot

  • Wann: bis 21. November 2018
  • Wo: Theater Nestroyhof Hamakom, 2., Nestroyplatz 1
  • Tickets: ab 12,- EUR
  • 10 Prozent Ermäßigung auf Vollpreistickets für CLUB WIEN-Mitglieder
  • Öffis: U-Bahnlinie U1 bis Nestroyplatz
  • Weitere Infos unterhttps://www.hamakom.at/kasperlspiel 

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

06. November 2018 - 15. November 2018

Wir verlosen: 5 x 2 Karten für "Das Kasperlspiel vom Meister Siebentot" im Theater Nestroyhof am 19.11.2018

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Donnerstag, 15. November 2018