Das Musical "Elisabeth" vor der historischen Kulisse des Schloss Schönbrunn. © Hans Klaus Techt

 

Karten für das Musical Open Air "Elisabeth" zu gewinnen

Das Musical "Elisabeth" kommt als Freiluftkonzert ins Schloss Schönbrunn. Seien Sie dabei!

Einen passenderen Ort für die konzertante Aufführung des Musicalhits "Elisabeth" gibt es wohl nicht. Im Ehrenhof des Schloss Schönbrunn singen Pia Douwes und Mark Seibert Klassiker wie "Wie du".

Pia Douwes und Mark Seibert werden im Sommer 2019 bei der konzertanten Aufführung des VBW-Welterfolgs ELISABETH in Schönbrunn als "Elisabeth" und "Tod" auf der Bühne stehen. Die beiden Musicalstars kehren damit am 5. und 6. Juli 2019 im Ehrenhof des Schlosses in ihren Paraderollen nach Wien zurück. Pia Douwes kreierte die Rolle der ELISABETH bereits in der Uraufführung des Erfolgs-Musicals. Mark Seibert spielte die Rolle des "Tod" unter anderem in der Jubiläumsfassung 2012 im Raimund Theater, auf der großen Deutschland-Tournee sowie im Rahmen des deutschsprachigen Gastspiels in China.

Die berühmte historische Kulisse bietet ein würdiges und einmaliges Ambiente für die konzertante Version des Musicals aus der Feder des Erfolgsduos Michael Kunze & Sylvester Levay, das die dramatische und berührende Geschichte über Leben, Wirken und Leiden von Kaiserin Elisabeth von Österreich erzählt. Mit hochkarätigen Solisten und Ensemble, begleitet vom Orchester der Vereinigten Bühnen Wien in großer Besetzung, darf sich das Publikum auf einen der Veranstaltungshöhepunkte des Jahres 2019 freuen. Die bewegende Musik des erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals aller Zeiten wird damit erstmalig am Original-Schauplatz erklingen.

CLUB WIEN verlost 2 x 2 Karten.

Aufgepasst: Für CLUB WIEN-Mitglieder gibt es tolle Vergünstigungen bei WIEN-TICKET.AT.

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

03. Juni 2019 - 25. Juni 2019

Wir verlosen: 2 x 2 Karten für Elisabeth - Das Musical Open Air am 5.7. vor dem Schloß Schönbrunn

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Dienstag, 25. Juni 2019