Der Klassiker von Kamarg ist leicht, wasserabweisend und bietet Platz für ein Notebook mit 15-Zoll-Display. © Kamarg

 

Retro-Rucksack von Kamarg zu gewinnen

Der Retro-Rucksack von Kamarg besteht aus robustem, wasserabweisendem Segelstoff und ist ein ebenso zuverlässiger wie schön anzusehender Begleiter auf Wanderungen. CLUB WIEN verlost ein Exemplar.

Nach rund 40 Jahren kehrt der klassische Rucksack von Kamarg zurück. Er ist leicht, komfortabel, wasserabweisend und bietet Platz für ein 15" Notebook. Gegründet wurde Kamarg 1949 in Graz, um österreichische Bergwanderer und Abenteurer mit hochwertigen Rucksäcken auszustatten. Die Marke wurde in den 1950er- und 1960er-Jahren schnell zum Rucksack-Bestseller. Noch heute sind viele Kamarg-Rucksäcke im Einsatz und auf Flohmärkten heiß begehrt.

Seit 2017 ist der Kamarg nach längerem Dornröschenschlaf wieder erhältlich. Gefertigt wird er aus hochwertigen Materialen wie echtem Leder und robustem Segelstoff. Fast jedes Detail des "neuen" Kamarg entspricht dem Original. Einzig der Segelstoff wurde dramatisch verbessert: Im Gegensatz zum Original ist er jetzt nämlich wasserabweisend.

Retro-Rucksack-Klassiker von Kamarg

  • Fassungsvermögen: 12,2 Liter
  • Erhältliche Farben: Blau, Rot, Beige
  • Preis: 120 €
  • Weitere Infos unter www.kamarg.net

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

20. März 2019 - 16. April 2019

Wir verlosen: 1 x einen Rucksack von Kamarg

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Donnerstag, 16. April 2019