In sich selbst ruhen und den Körper schwitzen lassen. Hot Yoga ist ganzheitliches Training für Körper und Geist. © victoriastuetzphotography

 

Hot Yoga Vienna: Jahresmitgliedschaft gewinnen

Beim Sport so richtig ins Schwitzen kommen und ihren Körper bewusst wahrnehmen: Dafür eignet sich Hot Yoga bestens. CLUB WIEN verlost eine Jahresmitgliedschaft für Hot Yoga Vienna.

Atmen, anspannen, entspannen. In sich ruhen und zu sich kommen. Der Yoga-Boom ist unaufhaltsam, nicht zuletzt aufgrund des immer vielfältigeren Angebots. Wie jenes von Yoga-Trendsetterin Raphaela Pruckner, die in ihrem Hot Yoga Vienna Studio im 1. Bezirk regelmässig die international gerade angesagtesten Yogastile im Programm hat. Aktuell: HOT SCULPT.

Wenn Muskeln auf Yoga treffen

Hot Yoga Vienna ist anders als die üblichen Yogastudios. Es ist nicht nur hot, weil die Klassen auf bis zu 33 Grad aufgeheizt sind. Sondern auch, weil man hier bei flottem Sound Yoga-Posen mit Cardio Elementen wie Squads, Lunges oder Jumps miteinander kombiniert.  Und wenn dann auch noch zusätzlich freie Gewichte verwendet werden, dann trifft man auf Hot Sculpt. Auf Spiritualität und Räucherstäbchen trifft man nicht.

Der Vorteil: Hot Sculpt kurbelt den Stoffwechsel an, generiert schlanke Muskeln und erhöht die Flexibilität und das Energielevel. Der Körper erlebt eine rundum Detox-Session, während Geist und Seele wieder ihr natürliches Gleichgewicht erlangen. Die ideale Ergänzung zur Yogapraxis und das perfekte Training gerade für die kühlere Jahreszeit.

Angesagt in New York und Co

Bereits 2012 gründete Raphaela Pruckner das Studio am Lugeck, wo sie bis heute exklusiv in ganz Österreich anbietet, was im Big Apple und Co im Bereich Fitness aktuell als angesagt gilt. Von Hot Pilates bis zu Hot Vinyasa Flow, von 33 bis 40 Grad, vom Neuling bis zum Fortgeschrittenen: im lichtdurchfluteten, freundlichen Ambiente findet jeder seinen Platz.

Für Raphaela Pruckner selbst ist Yoga "die perfekte Mischung aus effektivem, ganzheitlichem Work-out, das gleichzeitig den crazy monkey-mind beruhigt. Denn in unserem stressigen Alltag ist es unheimlich wichtig, sich regelmäßig bewusst Zeit für sich zu nehmen."

Ein weiteres Highlight: Die Yoga Teacher Academy, die zertifizierte Trainerausbildungen in diversen Yoga-Bereichen - etwa Hot Sculpt, Vinyasa Flow Yoga, Hatha Yoga oder Hot Pilates - anbietet.

Hot Yoga Vienna

  • Wo: 1., Lugeck 1/21
  • Öffis: U-Bahn-Linie U3 bis Stephansplatz, U-Bahn-Linie U4 bis Schwedenplatz, Busline 2A bis Rotensturmstraße
  • Weitere Infos unter www.hotyogavienna.at

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

08. Jänner 2020 - 02. Februar 2020

Wir verlosen: 1 Jahresmitgliedschaft im Hot Yoga Vienna Studio

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Sonntag, 2. Februar 2020