Bei ATLANTIS, dem neuen Programm von Holiday on Ice, erwecken 35 internationale Eiskunstlaufprofis wie den Mythos der versunkenen Stadt zu neuem Leben. Bei der Premiere sind Valentina und Cheyenne Pahde dabei. © Holiday on Ice/Deen van Meer

 

Mit dem CLUB WIEN zu Holiday on Ice

Das neue Holiday on Ice-Programm ATLANTIS zeigt von 16. bis 27. Jänner 2019 in der Wiener Stadthalle atemberaubende Eis- und Luftakrobatik, fantastische Kostüme und herausragenden Eiskunstlauf. CLUB WIEN verlost Tickets.

Holiday on Ice begibt sich auf eine abenteuerliche Reise in die versunkene Stadt ATLANTIS. 35 internationale Eiskunstlaufprofis erwecken in farbenprächtigen Bühnenbildern den Mythos der magischen Stadt zu neuem Leben. Sie präsentieren in spektakulären Über- und Unterwasserszenarien Geschichten des Lebens und der Liebe. Die Eis-Show bietet so ein Programm für die ganze ­Familie.

Exklusiver Gastauftritt

Valentina und Cheyenne Pahde, bekannt aus den Fernsehserien "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und "Alles was zählt", haben am 16. Jänner einen exklusiven Gastauftritt. Sie erfüllen sich damit einen Kindheitstraum. Die Inszenierung setzt auf ausgeklügelte Lichteffekte und Projektionen. Sie bringen die Sprünge, Pirouetten, Hebefiguren und akrobatischen Einlagen der EiskunstläuferInnen ein­drucksvoll zur Geltung.

Holiday on Ice 2019

  • Wann: Mittwoch, 16. bis Sonntag, 27. Jänner 2019
  • Wo: Wiener Stadthalle, Halle D, 15., Roland-Rainer-Platz 1
  • Öffis: U-Bahnlinie U6 bis Stadthalle
  • Infos: Eintrittskarten 25 bis 79 €, Ermäßigungen für Kinder sowie ­Seniorinnen und Senorien
  • Weitere Infos telefonisch unter 01 981 00-0 oder unter www.stadthalle.com

Gewinnfrage: Wie heißt das neue Programm von Holiday on Ice?
 

 

  • Ungültiger oder fehlender Code in den Plugin-Einstellungen!

Teilnahmeschluss: Dienstag, 18. Dezember 2018