Harald Lesch hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und moderiert im ZDF unter anderem die beliebte Sendung ''Lesch Kosmos''. ©privat

 

Prof. Harald Lesch im Gespräch mit Elisabeth Scharang

Professor Harald Lesch, Astrophysiker an der Ludwig-Maximilians-Universität München und einer der bekanntesten Naturwissenschaftler in Deutschland, vermittelt seit vielen Jahren der breiten Öffentlichkeit spannendes naturwissenschaftliches Wissen.

Prof. Lesch: '‘ Die ökologische Ausbeutung des Planeten, gnadenloser Neoliberalismus, digitale Kontrollgesellschaft, naturwissenschaftlicher Machbarkeitswahn, die Entsolidarisierung der Gesellschaft, der dramatische Klimawandel und seine Folgen – das alles lässt uns an Grenzen stoßen. Ich will aber von den guten Dingen erzählen, von den Dingen, die richtig laufen, und Lösungen zeigen für so vieles, das unserer Meinung nach falsch läuft. Man muss aber eine Ahnung haben, was das bedeutet ‘richtig‘. Und dafür brauchen wir die Wissenschaft.‘‘

An diesem Abend wird Prof. Lesch uns mit Elisabeth Scharang im Gespräch seine Gedanken & Ideen für eine lebenswertere Welt vermitteln. Hoch fundiert, eloquent und auch unterhaltsam.

Im Anschluss an den Talk findet eine Signierstunde mit Prof. Lesch statt. Sein aktuelles Buch ''Wenn nicht jetzt, wann dann?'' wird vor Ort zu erwerben sein.
 

Wenn nicht jetzt, wann dann?
Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

17. Dezember 2018 - 06. Jänner 2019

Wir verlosen: 2 Bücher "Wenn nicht jetzt, wann dann? Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen" von Harald Lesch.

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Sonntag, 6. Jänner 2019