Gesang und Tanz vereint in einer fulminaten Bühnen-Show. © Budapester Operettentheater

Budapester Operettengala: "Auf Sissis Spuren"

Am 21. Oktober wird das Ensemble des Budapester Operettentheaters sein Publikum mit einem ungarischen Operetten-Feuerwerk verzaubern.

"Auf Sissis Spuren" lautet der Titel des diesjährigen Programms und ist eine musikalische Vereinigung von Ungarn und Österreich. Das Programm ist ein Genuss für Operettenfreundinnen und -freunde und macht einfach Spaß. Die schönsten Melodien von Strauß, Lehár, Millöcker, Offenbach und weiteren berühmten Komponisten werden präsentiert. Es gibt kaum eine Szene, bei der man nicht gleich mitsummen möchte.
Das Ensemble ist für seine hervorragenden Sängerinnen und Sänger bekannt. Und natürlich kommt keine Operette ohne Tanz aus: Die Budapester Operettengala wartet gleich mit einem ganzen Ballett auf.

Was: Budapester Operettengala «Auf Sissis Spuren»
Wann: Samstag, 21 Oktober 2017, 19.30 Uhr
Wo: Wiener Konzerthaus, Großer Saal

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

03. Oktober 2017 - 15. Oktober 2017

Wir verlosen: 5 x 2 Karten für die Budapester Operettengala "Auf Sissis Spuren" am 21.10. Wiener Konzerthaus

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Sonntag, 15. Oktober 2017