Rodolfo Leone konzertiert bei der Matinee am 30. Juli. © Andrej Grilc

Beethovens Klaviersonaten

Beethoven lebt: In zwei dicht programmierten Sommerwochen präsentiert die Musikstadt Baden das 2. Beethoven-Festival Baden. BesucherInnen können Beethovens legendäres Sonaten-Schaffen dabei in seiner Gesamtheit erleben.

Beethoven in Baden: Etliche Male war er im führen 19. Jahrhundert hier auf Arbeits-Urlaub. Ein Abschnitt seines Spätwerkes sowie die Neunte Symphonie, welche man heute als Hymne der Europäischen Union kennt, hat Beethoven in Baden komponiert. Das Festival gibt Gelegenheit, Beethovens Musik bei Originalschauplätzen zu erleben.

Bei der Matinee am 30. Juli erwarten die Gewinnerinnen und Gewinner des CLUB WIEN Beethovens Hammerklaviersonate op. 106 und Schumanns Carnaval op. 9. Es konzertiert der italienische Pianist Rodolfo Leone, Gewinner des 15. Beethoven-Wettbewerbs im Musikverein.

2. Beethoven-Festival Baden

  • Wann: Montag, 17. Juli bis Sonntag, 30. Juli
  • Wo: Matinee am 30. Juli im ZiB-Zentrum für internationale Begegnung, Grabengasse 14, 2500 Baden
  • Weitere Infos unter www.baden.at

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

Wir verlosen: 2 x 2 Tickets für die Matinee am 30. Juli 2017.

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen