© Edward Burtynsky, courtesy Admira, Milan/Galerie Springer Berlin/Metivier Gallery, Toronto

Mit dem CLUB WIEN ins Kunst Haus Wien

Neben einem Kunstfrühstück und der Ausstellung „Wasser“ von Edward Burtynsky verspricht das Kunst Haus Wien für die ganze Familie ein interessantes Programm.

Beginnen Sie Ihr Wochenende mit einem Kunstfrühstück in der früheren Dachwohnung des Künstlers Friedensreich Hundertwasser oder im romantischen Garten des Museums. Ein liebevoll bereitetes Frühstücksbuffet inklusive einem Gläschen Sekt erwartet Sie und verbindet Kunst mit Kulinarik. Gestärkt geht es vom Frühstückstisch direkt zur exklusiven Führung durch die Ausstellung „Wasser“ von Edward Burtynsky. Ein anderer Höhepunkt ist die Kuratorinnenführung mit Direktorin Bettina Leidl durch die Schau.

Die Ressource Wasser
Das Kunst Haus Wien widmet dem kanadischen Fotografen eine erste umfassende Einzelausstellung in Österreich. Sie präsentiert Burtynskys aktuellen Werkzyklus zum Thema Wasser als wertvolle Ressource, als für unseren Körper und unseren Planeten täglich notwendiges Element und als Urquell des Lebens schlechthin. Ein umfassendes Rahmenprogramm ergänzt die Ausstellung mit ­Exkursen in naturwissenschaftliche und ökonomische Fragestellungen in Zusammenhang mit der Ressource. 

Gewinnfrage: Wer gestaltete das Kunst Haus Wien?

Kunst Haus Wien
Untere Weißgerberstraße 13
Tel. 01/712 04 91
www.kunsthauswien.com

Kunst Haus Wien

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

01. Juni 2017 - 20. Juni 2017

Wir verlosen: 1 x 2 Plätze für ein Kunstfrühstück in der privaten Dachwohnung Huntertwassers sowie 10 x 2 Plätze für eine Führung durch die Ausstellung und 50 x 2 Ausstellungstickets inkl. ein Plakat zur Schau. Gewinnfrage: Wer gestaltete das Kunst Haus Wien?

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen