Burgenländische Köstlichkeiten

Von der Rahmsuppe mit Erdäpfelsterz über geschmorte Kalbsbackerl bis zum süßen Uhudler-Gugelhupf: Das liebevoll gestaltete Kochbuch „Wia ma z’ Haus kochen“ versammelt 63 traditionelle burgenländische Rezepte mit heimischen Produkten.

Die BurgenländerInnen lieben ihre traditionellen heimischen Gerichte. Das zeigte sich auch an der Vielzahl an Einsendungen, die im Rahmen des heuer vom Land Burgenland ins Leben gerufenen Kochblogs „Wia ma z’Haus kochen“ eingelangt waren. Hunderte BurgenländerInnen, darunter auch eine Auslandsburgenländerin aus Amerika, hatten ihr für ihre Region typisches Lieblingsrezept eingesandt. Nun wurde daraus ein Kochbuch gestaltet; ergänzt wurde die Sammlung durch die Lieblingsrezepte von BurgenländerInnen aus verschiedenen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens.

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

17. Oktober 2017 - 01. November 2017

Wir verlosen: 10 x 1 Kochbuch "Wia ma z´Haus kochen"

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Mittwoch, 1. November 2017