Stärken Sie Ihre Faszien und bleiben Sie gesund.

Faszien-Fitness Buch gewinnen

Bleiben Sie fit und vital. CLUB WIEN verlost das Buch "Faszien-Fitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport".

Sie wollen in Alltag und Sport beweglich, vital und schmerzfrei bleiben, dann sollten Sie etwas für Ihr Bindegewebe tun! Das neue Buch des führenden deutschen Faszienforschers und Rolfing-Therapeuten Robert Schleip gibt Tipps und Tricks für ein vitales Leben.

Die Erkenntnis, dass vor allem das Bindegewebe zu einem vitalen Leben beitragen, setzt sich in den letzten Jahren in Physiotherapie, Sportwissenschaft und Medizin mehr und mehr durch. Denn das muskuläre Bindegewebe – die sogenannten Faszien – spielt eine große Rolle für Wohlbefinden, Beweglichkeit, Leistungsfähigkeit und Gesundheit: Sie übertragen die Kraft der Muskeln, kommunizieren mit dem Nervensystem, dienen als Sinnesorgan, sorgen für Schutz und Stoffaustausch der inneren Organe und bilden die Grundlage für eine schöne Körperform. Was man bisher nur Muskeln zutraute, kann auch das Bindegewebe: Es reagiert auf Belastung und Reize und wenn Faszien verfilzen oder verkleben, können Schmerzen und Bewegungsprobleme die Folge sein. Die Faszien sollten deshalb gezielt trainiert werden – 10 Minuten zweimal in der Woche genügen!

Wie sich die neuen Erkenntnisse in ein praktisches Übungsprogramm für den Alltag umsetzen lassen, zeigt dieses Buch. Mit Übungsfotos, Einblick in die Wissenschaft von den Faszien, Tipps und Adressen.

Faszien-Fitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport

  • AutorInnen: Robert Schleip und Johanna Bayer
  • Verlag: Riva, Münchner Verlagsgruppe
  • ISBN-10: 3868834834
  • ISBN-13: 978-3868834833
  • Preis: 19,99 Euro
  • Weitere Infos unter www.m-vg.de

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

25. Mai 2018 - 24. Juni 2018

Wir verlosen: 3 x 1 Buch "Faszien-Fitness: Vital, elastisch, dynamisch in Alltag und Sport"

Hinweis: Sie müssen eingeloggt sein, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können!

Zum Login

Teilnahmeschluss: Dienstag, 26. Juni 2018