Buchtitel erraten und Büchergutscheine gewinnen! © Hauptverband des Österreichischen Buchhandels

 

Buchtitel gesucht

"Nur der im Tierreich fehlenden Schulpflicht ist es zu verdanken, dass der Koalabär als faulstes Lebewesen der Welt gilt."

Das gesuchte, ja man muss sagen, „Büchlein“ ist den Halterinnen und Haltern einer sehr speziellen, titelgebenden Tiergattung gewidmet. Es handelt sich dabei nicht um einen Roman, sondern um ­einen Erfahrungsbericht in Episoden, der mit viel Humor und Selbstkritik erzählt, was in einem Haushalt, in dem ein solches Tier lebt, so alles schieflaufen kann bzw. zwangsläufig wird. Denn das Tier zeichnet sich durch großes Aggressionspotenzial, gepaart mit Faulheit, Frechheit und Gleichgültigkeit, aus. Die Beiträge im Buch wurden aus einer Kolumne zusammengetragen, die der deutsche Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor in der "Welt am Sonntag" veröffentlichte und damit vielen ­Familien offenbar dermaßen aus der Seele sprach, dass mittlerweile zwei Fortsetzungsbände, ein Film, ein ­Theaterstück und ein Musical aus dem Stoff entstanden sind. Das mysteriöse Tier heißt übrigens Carla und ist 13 Jahre alt.

Frage: Wie lautet der Titel dieses österreichischen Romans?

Gewinnfrage im Antwortfeld beantworten und mit etwas Glück einen Bücherscheck des Österreichischen Buchhandels gewinnen. Die Bücherschecks sind österreichweit im Buchhandel einlösbar. 

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

13. Juni 2019 - 18. August 2019

Wir verlosen: 5 x 10-Eur-Büchergutschein

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Sonntag, 18. August 2019