Wenn Journalist Georg Markus auf Spurensuche geht, können seine LeserInnen mit vielen spannenden Geschichten rechnen. Er widmet sich tragischen wie unterhaltsamen Episoden rund um bekannte Persönlichkeiten, durchstreift die k. u. k. Welt, die Welt des Kriminals, der Musik und des Theaters. © Amalthea

 

Neue Geschichten aus Österreich von Georg Markus: Bücher gewinnen

Reise in die Vergangenheit. Kolumnist und Bestsellerautor Georg Markus hat sich einmal mehr auf eine Reise in die Vergangenheit begeben und unterhaltsame wie erstaunliche Geschichten ausgegraben. Der Vorteilsclub verlost 3 Bücher.

Das Buch beginnt mit einer skurrilen Begegnung: Kaiser Franz Joseph trifft zufällig seinen ihm bis dahin unbekannten Doppelgänger. Neben Anekdoten aus der Welt der Adeligen erzählt Markus auch von anderen berühmten Persönlichkeiten wie Schauspielerinnen und Schauspielern, Medizinerinnen und Medizinern sowie Musikerinnen und Musikern. So erfahren die Leserinnen und Leser mehr über das Leben von Leopold Mozart und seiner Familie, aber auch von Wiener Originalen wie dem Schnorrerkönig Poldi Waraschitz. 1900 in armen Verhältnissen geboren, schnorrte er sich mit viel Wiener Charme durch die Welt der Reichen und Schönen und wurde damit populärer als so manches seiner Opfer.

"Spurensuche. Neue Geschichten aus Österreich" von Georg Markus

  • Buchtitel: "Spurensuche. Neue Geschichten aus Österreich"
  • Autor: Georg Markus
  • Verlag: Amalthea
  • ISBN-13: 978-3-99050-188-7
  • Seitenanzahl: 304
  • Preis: 26 Euro
  • Weitere Infos unter amalthea.at

 

Gewinnspiel

Exklusiv für Mitglieder

17. März 2021 - 18. April 2021

Wir verlosen 3 x 1 Buch "Spurensuche. Neue Geschichten aus Österreich" von Georg Markus, Amalthea Verlag

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Sonntag, 18. April 2021