"Mitternacht in Charlbury House" ist ein spannender historischer Abenteuerschmöker von Helen Peters für Mädchen ab 10 Jahren und alle jugendlichen Fans von Downton Abbey. © Thienemann-Esslinger

 

"Mitternacht in Charlbury House": Bücher zu gewinnen

Evi lebt in einem alten Herrenhaus. Nachts taucht ein Geist auf, sie flüchtet auf den Flur - und landet im Jahr 1841. Nun muss sie als Dienstmädchen arbeiten. Nur wenn sie ein Geheimnis löst, kann sie ins Jetzt zurückkehren. CLUB WIEN verlost 2 Exemplare.

Unheimlich ist es in dem alten Herrenhaus. Und dann taucht mitten in der Nacht auch noch ein Geist auf Panisch rennt Evi aus dem Schlafzimmer. Doch der Flur sieht plötzlich ganz anders aus. Und auch Evi trägt andere Kleidung. Auf unerklärliche Weise ist sie im Jahr 1814 gelandet. Fortan muss sie als Dienstmädchen Töpfe schrubben, Kamine fegen und Bettpfannen leeren. Nur wenn es ihr gelingt, ein Familiengeheimnis zu lösen, kann sie in die Gegenwart zurückkehren.

Für alle Fans von Downton Abbey. Spannender historischer Abenteuerschmöker von Helen Peters für Mädchen ab 10 Jahren.

Zur Autorin

Helen Peters wuchs auf einem Bauernhof in Sussex mit vielen Tieren und jeder Menge Schlamm auf. Ihre Kindheit verbrachte sie hauptsächlich mit Lesen und dem Schreiben von Theaterstücken. Später wurde sie Lehrerin und lebt heute mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern, sowie zwei Katzen und zwei Meerschweinchen in London.

"Mitternacht in Charlbury House" von Helen Peters

  • Buchtitel: "Mitternacht in Charlbury House"
  • Autorin: Helen Peters
  • Verlag: Thienemann-Esslinger
  • ISBN: 978-3-522-18515-8
  • Seitenanzahl: 368
  • Preis: 15,50 Euro
  • Weitere Infos unter www.thienemann-esslinger.de

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

18. November 2020 - 13. Dezember 2020

Wir verlosen: 2 x das Buch "Mitternacht in Charlbury House" von Helen Peters.

Hinweis: Sie müssen eingeloggt sein, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können!

Zum Login

Teilnahmeschluss: Sonntag, 13. Dezember 2020