CLUB WIEN verlost 2 x 1 Exemplar von "Kopfschmerzen und Migräne. Das Übungsbuch". © Trias Verlag

Übungen gegen Kopfschmerzen und Migräne

Bis zu drei Viertel der erwachsenen Bevölkerung leidet an Kopfschmerzen. In "Kopfschmerzen und Migräne. Das Übungsbuch" werden gezielte Übungen aus der Physiotherapie aufgezeigt. CLUB WIEN verlost zwei Exemplare.

Migräne, Spannungskopfschmerz, Wetterfühligkeit, Störungen des Gleichgewichtsorgans oder Verspannungen im Nacken – die Formen von Kopfschmerzen, die die Medizin kennt, sind äußerst vielfältig. Die Zephalgie, wie der Fachausdruck für Kopfschmerz lautet, zählt zu den häufigsten Erkrankungen des Nervensystems. Denn der Kopf selbst ist es gar nicht, der uns wehtut, wenn wir "Kopfweh" haben: Die eigentliche Gehirnsubstanz ist nämlich nicht schmerzempfindlich. Was wir aber als Schmerz wahrnehmen, ist die Folge einer Reizung von schmerzempfindlichen Kopforganen, wie zum Beispiel Hirnhäuten, Blutgefäßen im Gehirn oder Hirnnerven.

Kopfweh ist – ebenso wie Rückenleiden – eine Volkskrankheit: Die Hälfte bis zu drei Viertel der erwachsenen Bevölkerung leiden laut der Weltgesundheitsorganisation daran. Der Großteil therapiert sich mit Schmerzmedikamenten selbst. Gegen Kopfschmerzen helfen abergezielte Übungen aus der Physiotherapie. Sie sind gut umsetzbar und äußerst wirkungsvoll.

"Kopfschmerzen und Migräne. Das Übungsbuch"

  • Buchtitel: "Kopfschmerzen und Migräne. Das Übungsbuch"
  • Autor: Benjamin Schäfer
  • Buchumfang: 144 Seiten, 110 Abbildungen
  • Verlag: Trias
  • ISBN: 9783432104669
  • Preis: 18,50 €
  • Weitere Infos unter www.thieme.de/de/trias-77.htm

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

07. September 2018 - 03. Dezember 2018

Wir verlosen: 2 x ein Buch "Kopfschmerzen und Migräne. Das Übungsbuch"

Hinweis: Sie müssen eingeloggt sein, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können!

Zum Login

Teilnahmeschluss: Montag, 3. Dezember 2018