Albert Wendts Buch "Henrikes Dachgarten" erhielt den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2019. © Verlag Jungbrunnen

 

"Henrikes Dachgarten": Bücher gewinnen

Auf dem Dach eines Hauses wächst auf wundersame Weise ein Dachgarten. Doch die Idylle wird getrübt. "Henrikes Dachgarten" ist mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 ausgezeichnet. CLUB WIEN verlost zwei Exemplare.

Auf dem Haus Krumme Gasse 7 wachsen auf märchenhafte Weise aus einem Stückchen Moos zwei Birken. Langsam entsteht ein Dachgarten, den Dachdecker Henne und die zwölfjährige Henrike mit Unterstützung pflegen. Doch die Idylle trügt: Frau Hux arbeitet daran, die Menschen vom Dach zu vertreiben. Beinahe gelingt ihr das - aber wo viele gute Kräfte zusammenwirken, ist Bosheit machtlos."Henrikes Dachgarten" erhielt den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2019.

"Henrikes Dachgarten"

  • Buchtitel: "Henrikes Dachgarten. Das Wunder auf der Krummen Sieben"
  • Autor: Albert Wendt
  • Illustriert von: Linda Wolfsgruber
  • Buchumfang: 96 Seiten
  • Alter: ab 9 Jahren
  • Verlag: Jungbrunnen
  • ISBN: 978-3-7026-5916-5
  • Preis: 14 €
  • Weitere Infos unter www.jungbrunnen.co.at

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

20. Februar 2019 - 17. März 2019

Wir verlosen: 2 x 1 Buch "Henrikes Dachgarten"

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Sonntag, 17. März 2019