Schottische Hochlandrinder leben das ganze Jahr in Freilandhaltung mit Unterstand. Seit Juli 2016 ist der Biobetrieb Ranftl ein zertifizierter Bio-Betrieb. © Mathias Schalk

 

Bio-Rind vom Hof: Pakete zu gewinnen

Der Bio-Betrieb Ranftl liegt im südoststeirischen Thermenland und ist seit fünf Generationen im Familienbesitz. Die Hochlandrinder leben dort das ganze Jahr in Freilandhaltung und garantieren hohe Fleischqualität. CLUB WIEN verlost zwei Pakete von Ranftl.

Im Jahr 1995 übernahm Ernst Ranftl den Betrieb von seinen Eltern und stellte von Fleckvieh auf Hochlandrinder um. Die Tiere werden das ganze Jahr im Freiland gehalten. Zusammen mit natürlichem Futtermittel garantiert das hohe Fleischqualität. Seit Juli 2016 ist der Hof von Ranftl ein zertifizierter Bio-Betrieb. Im Paket enthalten sind Prime Rib Steak, Minutensteak, Käsekrainer und Burger Patties. Dieses Rindfleisch vom Schottischen Hochlandrind hat eine Reifezeit von vier Wochen ist küchenfertig zerlegt und vakuumverpackt.

 

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

02. Juni 2020 - 30. Juni 2020

Wir verlosen: 2 x ein Paket vom Biobetrieb Ranftl im Wert von je 60€. (enthalten sind 0,50 kg Prime Rib Steak, 0,50 kg Minutensteak, 0,50 kg Käsekrainer,

0,50 kg Burger Patties)

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Montag, 29. Juni 2020