29.NOVEMBER 2019 
Museum
Die Ausstellung beleuchtet die Geschichte und den aktuellen Stand der Forschung zum Mond. © NHM Wien, Christina Rittmannsperger

"Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft" im Naturhistorischen Museum

Zum 50. Jubiläum der ersten bemannten Mondlandung zeigt eine umfangreiche Sonderausstellung im Naturhistorischen Museum Wien den Mond aus verschiedenen Perspektiven. CLUB WIEN verlost 10 x 2 Plätze für eine Führung durch die Ausstellung.

Am 20. Juli 1969 vermeldete US-Astronaut Neil Armstrong das erfolgreiche Aufsetzen der Landefähre mit den Worten "The Eagle has landed" – auf Deutsch "Der Adler ist gelandet". Danach setzte er als erster Mensch den Fuß auf die Mondoberfläche. Millionen Menschen auf der Erde waren via Liveübertragung dabei. 50 Jahre später nimmt das Naturhistorische Museum Wien das spektakuläre Ereignis zum Anlass, um den Mond aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten.

Der Bogen spannt sich von der Erforschung und Kartierung über astronomische Grundlagen zu Mondphasen, Sonnen- und Mondfinsternissen bis hin zum Einfluss auf das Leben auf der Erde. Die Besucherinnen und Besucher können außerdem den Mond riechen, zur Mond-Rover-Fahrerin oder zum -Fahrer werden oder ein echtes Stück Mond anfassen. Ergänzt wird die Ausstellung durch Zeichnungen und Gemälde klassischer und zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler sowie Fotografien, Filme und ein Virtual-Reality-Projekt.

"Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft"

  • Wann: noch bis Montag, 1. Juni 2020
  • Clubtermin: Mittwoch, 29. Jänner
  • Wo: Naturhistorisches Museum, 1., Burgring 7
  • Öffis: U-Bahnlinien U3 bis Volkstheater, U2 bis Museumsquartier, Straßenbahnlinien D, 1, 2, 46, 49, 71, Buslinie 57A bis Burgring
  • Weitere Infos unter www.nhm-wien.ac.at und 01 52177-0

Exklusiv für Mitglieder

Gewinnspiel
Bild zum Gewinnspiel

05. Dezember 2019 - 15. Jänner 2020

Wir verlosen: 10 x 2 Plätze für eine Führung durch die Ausstellung "Der Mond. Sehnsucht, Kunst und Wissenschaft" am 29.1. im Naturhistorischen Museum

  • Teilnahme zu diesem Gewinnspiel ist bereits geschlossen

Teilnahmeschluss: Mittwoch, 15. Jänner 2020