WestLicht ist gleichzeitig Ausstellungsort für Fotografie, ein Kameramuseum, ein Café und Heimat der WestLicht Auktionen. © Sandro Zanzinger

WestLicht – Schauplatz für Fotografie

Mit der Vorteilsclub-Karte erhalten Sie 3 Euro Ermäßigung auf den Eintritt in das Fotomuseum WestLicht.

Bunt, abwechslungsreich, außergewöhnlich – schon die Plakate der ehemaligen Ausstellungen im Eingangsbereich offenbaren die Vielseitigkeit des Fotomuseums WestLicht, welches seit 2001 fester Bestandteil einer aufstrebenden Kulturszene ist. Umgeben von Kamerafachgeschäften entwickelte sich WestLicht schnell vom Geheimtipp zum Herzstück dieses kreativen Areals und bietet fotoaffinen Besuchern mehrmals jährlich wechselnde Fotoausstellungen, eine große Auswahl an Fotobüchern und Postern, sowie ein gemütliches Café, welches zum Entspannen in inspirierender Atmosphäre einlädt. Abgerundet wird das umfangreiche Angebot durch das beliebte Kameramuseum, in welchem bedeutende fotohistorische Exponate und Spezialkameras zu sehen sind. Ein Highlight dieser Sammlung ist unter anderem die erste kommerziell hergestellte Kamera der Welt von 1839

Vorteil für Club-Mitglieder

  • 3 Euro Ermäßigung (6 Euro statt 9 Euro Eintritt)
  • Pro Vorteilskarte gibt es eine ermäßigte Karte.

WestLicht. Schauplatz für Fotografie

  • Adresse: Westbahnstraße 40, A-1070 Wien
  • Telefon: +43 (0)1 522 66 36-60
  • E-Mail: info@westlicht.com
  • Öffnungszeiten: MO geschlossen, DI, MI, FR 14–19 Uhr, DO 14–21 Uhr SA, SO, Ftg 11–19 Uhr
  • Mehr Infos unter: www.westlicht.com