"Kärntner Advent": Stimmungsvolle Adventlieder, zauberhafte Harfenmusik und weihnachtliche Volksweisen © Archiv Grenzlandchor Arnoldstein

Club für Kultur & Wirtschaft

Der Club für Kultur & Wirtschaft bietet ein breites Programm an Konzerten. Vorteilsclub-Mitglieder erhalten 10 Prozent Ermäßigung auf ausgewählte Konzerte.

Der Club für Kultur und Wirtschaft wurde im Jahre 1994 zunächst mit dem Anliegen gegründet, gemeinsam mit dem Tonkünstler Orchester Niederösterreich, ein neues Publikum für klassische, symphonische Konzertveranstaltungen zu gewinnen. Der Erfolg der ersten Konzerte ermutigte uns zu weiteren Konzertaktivitäten.

So entstand eine wohl einmalige Erfolgsstory mit der Veranstaltung einer Reihe von musikalischen Höhepunkten im Wiener Konzertleben. Dazu zählen u. a. die beliebten Silvesterkonzerte, der Kärntner Advent mit dem Grenzlandchor Arnoldstein und die Konzerte mit Tony Jagitsch und seinem Orchester im „Glenn Miller Sound“.
 
Neben unseren Eigenveranstaltungen bieten wir unseren Kunden Konzerte unterschiedlichster Art. Der Bogen reicht von Konzerten der Wiener Symphoniker oder des Wiener Johann Strauss Orchesters bis hin zur Vorpremiere von „Christmas in Vienna“ und den Original Bolschoi Don-Kosaken. Wir konnten unserem Publikum Weltstars wie Edita Gruberova, Grace Bumbry sowie Stargeiger Toni Stricker präsentieren.

Vorteil für Club-Mitglieder 

  • 10 Prozent Ermäßigung auf den Kartenpreis
  • Gültig für 2 Karten pro Vorteilsclub-Karte
  • Karten nach Verfügbarkeit erhältlich beim Veranstalter:

Club für Kultur und Wirtschaft Landstraße – Kulturverein 

  • Adresse: 3., Rasumofskygasse 10
  • Öffis: Autobus 4A bis Rasumovskygasse
  • Tel.: +43 1 713 04 57
  • Mehr Infos unter:www.konzertclub.at
  • Telefonzeiten (telefonische Erreichbarkeit): Mo - Fr: 9.00 – 13.00 Uhr , Do: 9.00 – 16.30 Uhr
  • Öffnungszeiten Büro: (NEU!): Mo -Do: 9.00 – 13.00 Uhr