Das Bank Austria Kunstforum: erste Anlaufstelle, wenn es um die Klassische Moderne und die Avantgarden der Nachkriegszeit in der Malerei geht. © Bank Austria Kunstforum

Bank Austria Kunstforum Wien

Vorteilsclub-Mitglieder erhalten die Eintrittskarte ins Bank Austria Kunstforum um 25 Prozent günstiger.

Das Bank Austria Kunstforum Wien ist für Kunstinteressierte die erste Anlaufstelle, wenn es um die Klassische Moderne und die Avantgarden der Nachkriegszeit in der Malerei geht.300.000 Menschen besuchen jährlich die weltweit einzigartigen Wechselausstellungen dieser privaten Institution.

Bedeutende Museen präsentieren hier ebenso ihre Werke wie private Sammler. Ob van Gogh oder Miró, Cézanne oder Picasso, Kandinsky oder Chagall, Warhol oder Lichtenstein – die großen Namen der Kunst sind hier vereint. Seit 2000 finden auch Ausstellungen zeitgenössischer Künstler statt.
 

Erleben Sie die Ausstellung Daniel Spoerri  (noch bis 27. Juni im Museum zu sehen) auch als 360°-Tour von zuhause aus und erfahren Sie mehr zum Werk, Schaffen und Leben von Daniel Spoerri.

→ Hier geht's zu Ihrem virtuellen Ausstellungsbesuch.



Vorteil für Club-Mitglieder

  • 8,20 Euro statt 11 Euro für die Eintrittskarte für Erwachsene
  • gültig für max. 2 Karten pro Vorteilskarte

Bank Austria Kunstforum Wien

  • Adresse: Freyung 8, 1010 Wien
    Kontakt: T: (+43 1) 537 33 26 F: (+43 1) 537 33 27 E: office@kunstforumwien.at
  • Öffnungszeiten: Täglich 10.00 – 19.00 Uhr
  • (In der ausstellungsfreien Zeit ist geschlossen. Die Ausstellungsdaten finden Sie hier.) 
  • Öffentliche Führungen: dienstags um 12.30 Uhr, samstags um 15.30 Uhr und sonn- und feiertags um 11 Uhr. Themenführungen: freitags um 17.30 Uhr. Nur gegen Voranmeldung!
  • Öffis: U-Bahn: U3 Station Herrengasse oder U2 Schottentor oder Buslinien 1A, 2A oder 3A